1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A übertakten mit CPU Cool,Hilfe????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von corradofahrer, 19. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. corradofahrer

    corradofahrer ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo, hab ein K7S5a mit einem Athlon Xp 1600+ und würde diesen gerne übertakten ,ittels fsb einstellen, nach langem suchen im internet hab ich gesehen das besitzer dieses Boards das mit CPU Cool machen, so weit so gut, aber wenn ich den fsb auf z.b. 138 erhöhe wird mir zwar die erhöhte taktfrequenz angezeigt, nach einem neustart ist aber wieder alles beim alten, was mach ich falsch????
    [Diese Nachricht wurde von corradofahrer am 19.10.2002 | 19:10 geändert.]
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Ich glaube , das das in der Natur der Sache liegt . Diese Programme sind Software , sie "verbiegen" den FSB während des Betriebs , nach einem Neustart holt sich der PC den FSB aus dem BIOS und der ist nach wie vor 133 (oder 100) .

    Ich würde dir das Cheepobios empfehlen , danach hat man im Bios statt 100 und 133 noch ein paar andere FSB (die dann natürlich dauerhaft sind) , 138 ist z.B. auch dabei .

    Das Cheepobios bekommst du z.B. bei http://www.ocworkbench.com/ocwbcgi/ultimatebb.cgi?ubb=forum&f=37 unter overclocking bios for K7S5A . Aufpassen , das man das richtige erwischt (lan/ohne lan) und beim Flashen die Sicherungen nicht wechseln , das wars . Bei mir werkelt seit ca. 1.5 Monaten ein Cheepobios auf einem K7S5A und läuft hervorragend (ich habe es um 66Mhz FSB zu fahren -underclocking - und den Prozzie praktisch lautlos zu kühlen aber bei Bedarf im Bios 138 einstellen zu können um mit ca. 1.1Ghz zu arbeiten) .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen