1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A und sound on board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von billthegreek, 30. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. billthegreek

    billthegreek Byte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo allerseits,

    habe probleme beim installieren der on board soundkarte. Irgendwie erkennt win 98 die on board nicht. Ich vermute irgendwelche IRQ Konflikte; unter IRQ 11 ist Netzkarte USB POrt und Sound. KAnn mann die IRQ\'s irendwie im BIOS einstellen??
    [Diese Nachricht wurde von billthegreek am 30.10.2001 | 20:46 geändert.]
     
  2. billthegreek

    billthegreek Byte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo Leute,
    ich habe ja die Treiber vom Hersteller genommen, nur Win 98 findet auf irq 11 neben der soundkarte auch die usb ports und die 3 com netzkarte. Irgendeiner ne Idee............
     
  3. billthegreek

    billthegreek Byte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo Leute,
    ich habe ja die Treiber vom Hersteller genommen, nur Win 98 findet auf irq 11 neben der siundkarte auch die usb ports und die 3 com netzkarte. Irgendeiner ne Idee............
     
  4. Annihilator

    Annihilator Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2000
    Beiträge:
    71
    Hi alter grieche,

    mein Cousin heisst auch Vassilious (Billy). Find ich cool. Ich hab das K7S5A auch, hab dat nach n paar mal probieren auch mit dem sound gelassen, hatte eh ne soundkarte übrig. Wenn ich wollte, hätte ich es aber auch hingegriegt. Ich würde auch mal den Treiber von ECS installieren!!

    Bis dann Jassu Christofer
     
  5. WG

    WG Byte

    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    62
    Hi,
    versuchs doch mal ganz einfach die Soundtreiber von ECS zu installieren.

    Kurzbeschreibung findest du im Handbuch des Boards auf Seite 37.

    Gruss
    wg
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    hab das gleiche board,die treiber befinden sich auf der cdrom zum mainbourd.
    desweiteren solltest du bei den vielen doppel und dreifachbelegungen im bios ACPI (disablen) bringt viel und die irq sind sauberer belegt.frei anschluüsse wie eventuell com 2 auch im bios deaktivieren.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen