1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A und Soundprobleme

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Smeagol, 1. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Smeagol

    Smeagol Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    10
    Habe nach der Installation von Win 98SE folgendes Problem: bei der Installation der Sounddriver von der MB CD läßt sich der PC nicht mehr ordentlich runterfahren, es kommt immer eine Fehlermeldung (Schwerer Ausnahmefehler OD an Adresse ...........), sobald man den Audio Device aus dem Gerätemanager entfernt läuft alles wieder. Es ist natürlich auch kein Sound zu hören.
    System: Duron 1.2, 128 MB Apacer SDRAM, Powercolor Kyro II, Quantum Fireball CX 10.2, Lite ON DVD, HP Brenner 9304, ACPI auf Disabled.
     
  2. saubaer

    saubaer Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    78
    Hi, hatte ähnliche Probleme.
    Du mußt ACPI auf Enable stellen, wenn möglich das MODEM und das LAN im BIOS deaktivieren und WIN 98 SE neu installieren und alles läuft wie geschmiert.

    mfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen