1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A Vers. 1/2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Emba, 8. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Emba

    Emba Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    27
    wo liegt der unterschied bzw. woran erkenne ich, dass ich ein ECS K7S5A Rev. 2 habe?

    danke
     
  2. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Ich hatte genau das selbe Problem mit der HDD LED.
    Komisch, aber so ist es nunmal. Beim Betrieb ist es
    nicht ausschlagkräftig, nur wenn Du das Kabel nicht
    angeschloßen hast, kannst Du natürlich auch nicht die
    Aktivität Deiner Festplatte optisch erkennen.
    Abhilfe kannst Du schaffen, indem du den 3 Poligen
    Stecker nimmst, und mit etwas spitzen Vorsichtig
    den kleinen Lappen an der, bei mir, grünen Ader
    hebst, die Ader rausziehst und in die mittlere Aufnahme
    steckst. Nun steht zwar die Aufnahme seitlich ab, aber
    das tut ja auch keinen Abbruch...

    Gruß Dario
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Wie bereits erwähnt, die XP Fähigkeit.
    Auf Rev2 findest du sehr oft dirket neben dem Prozessorsockel einen kleinen Aufkleber (weiß, mit schwarzer Schrift) "XP". Dieses Board kann also den Athlon XP aufnehmen und ist damit Rev2

    Mal \'ne andere Frage: habe meinen Rechner mit eben jenem Board gebaut, ist es normal, dass der 3polige Anschluss für die HDD LED nicht an den 2poligen Anschluss auf dem Board passt? Rechner läuft, also ist Verkabelung nicht falsch. Und ist es schlimm, dass dieser Connector nicht angebracht ist? Die LED hat eigentlich keine wichtige Beudetung oder? Passt das überhaupt hierher? Egal

    Gruß
    André
     
  4. Keine-Ahnung

    Keine-Ahnung Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    353
    Meinst Du mit "ECS K7S5A Rev.2" eigentlich ECS K7S5A2?

    Der letztgenannte ist nicht Rev.2, nur eine bessere Version und wird nie im OEM-Handel zu kaufen sein, nur für einen engen Käuferkreis. Es ist besser, da es zum Übertakten geeignet ist.
    Der K7S5A dagegen hat keine Schalter Multiplikator und Stromspannung!

    Die Rev.-Nummer findest du übrigens zwischen den PCI Slots.

    MfG
    K-A

    Nochwas: Die Boards mit Rev. 1.0 und 1.0A sind nicht Athlon XP-fähig. Ab Rev. 1.1. Der K7S5A2 ist voll XP fähig.
    [Diese Nachricht wurde von Keine-Ahnung am 25.02.2002 | 09:41 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen