1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7S5A ? Was bedeuten die Jumper?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gouran, 27. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gouran

    Gouran Byte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo.
    Ist es richtig, dass es beim K7S5A-Mainboard (ohne LAN) nur zwei Jumper gibt?

    1. Keyboard Power On Selector und
    2. Clear CMOS Memory

    Diese beiden Jumper haben doch nichts mit dem Front-Side-Bus zu tun oder? Ich bin nämlich etwas verwirrt. Ich kann den FSB im BIOS nicht einstellen. Eigentlich sollte man doch selbst den CPU-Speed einstellen können oder?

    Könnte das alles an WinXP liegen?

    Kennt jemand ein sicheres BIOS-Update, was er mir empfehlen kann?

    DANKE FÜR DIE ANTWORTEN!!!

    Gruß Gouran (ich bin verzweifelt)
     
  2. gerd_os

    gerd_os Kbyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    164
    Hallo,

    das Board ist deswegen so günstig, weil man nichts weiter einstellen kann. Es werden alle benötigten Werte automatisch eingestellt. Das einzige, was Du im BIOS einstellen kannst, ist Speicher- und CPU-Takt, aber nur jeweils 100 oder 133.

    cu
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, es gibt definitiv nichts zu jumpern, um die CPU mit 133MHz FSB zu betreiben. Du musst im CPU PnP Setup den FSB einstellen. Ich schau nachher nocheinmal nach (hab seit gestern ein K7S5A und will es evtl. heute verbauen). Welches Bios hast Du (Datum) ?
    Mit Windows XP hat es nichts zu tun, da die BIOS-Erkennung vor dem Betriebssystem einsetzt. MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen