K7S7AG

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von 2TT, 3. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo

    Überlege ob ich mir das Mainboard K7S7AG mit 2600+ Athlon plus Kühler + grafik onboard zulegen soll. http://www.reichelt.de
    Werden die 64 MB Grafikspeicher vom Arbeitsspeiche abgeknüpft? Was kann man von so einer Grafikkarte erwarten. Ich spiele keine Spiele mit dem Computer. Zur Zeit habe ich eine Riva TNT2 Pro von Elsa mit 32MB im Rechner.
    kann man wirklich nur eine 100GB Festplatte anschließen?
    Danke
     
  2. eddy2003

    eddy2003 Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    ich persönlich kann dir nur abraten von ECS-Boards,hatte 2 K7S5A mit SIS-Chipsatz,die beide am selben Tag die Flügel streckten,auch bin ich kein Freund von Onboard-Grafikchips.Wenn du sowieso keine Spiele auf dem PC spielst genügt auch die Riva TNT 2 Karte.

    MfG

    Eddy
     
  3. peterpan2

    peterpan2 Byte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    127
    hallo,

    Ich dir auch nur von ESC Boards abraten...

    Wenn schon dann nimm liber ein MSI oder Asus da kann man eigentlich nichts falsch mchen... und bei den neuen Boards kann man weit mehr als 100Gb anschließen...
    als grafikkarte würd ich irgend eine mit 64Mb nehmen... (Sphire) ich mein da kann wirklich nicht so viel falsch machen... und kosten dut die auch nicht welt!

    MfG Paul
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen