1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7Sa5 Dual-Channel fähig?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von StephanD, 11. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StephanD

    StephanD Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Hallo,
    weiß jemand, ob das Elitegroup-Board K7SA5 Pro Dual-Channel fähig ist?
    Ist es besser, 1 * 512MB oder 2 * 256 MB auf dem Board zu verbauen?
    Thanx`n greets,
    Stephan
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Ich habe das Board mit 1x512MB Infineon DDR-RAM (PC266) laufen und das ohne Probleme.
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi Karl,

    Nagut ich hätte mich da vielleicht etwas präzieser ausdrücken müssen. Meine Aussage bezog sich ja lediglich auf die Kapazität der Module. Das nicht alle ordentlich laufen ( noname / Infinion )
    hatte ich nicht mit einbezogen, aber das hast du ja richtig gestellt ;)

    Die 512er Apacer laufen aber auf jedenfall das weiß ich aus Erfahrung :)

    MfG René
     
  4. StephanD

    StephanD Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Thanx! :-)

    Stephan
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hi

    Nein das Boad ist definitiv nicht Dual Channel fähig. Das können derzeit nur die Nforce Boards. Daher ist es auch egal ob du einen 512er oder 2 256er benutzt.

    MfG René
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo René,

    Es ist eben nicht so ganz egal, weil nicht alle 512-MB-Module darauf laufen.

    Gruss,

    Karl
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Dieses Board ist nie und nimmer Dualchannel-fähig.

    Im Gegenteil, es ist sehr heikel in Sachen DDR-RAM-Bestückung. 512er-DDR-Module sind gemäss Elitegroup gar nicht zugelassen; aber 512er-Module PC266 sollen laut http://k7s5a.de.cx gehen. Schau' doch mal auf dieser Page nach... ich empfehle einen 512er-Riegel von Apacer PC266... ev. einen zweiten, insbesondere bei WindowsXP, Grafik- oder Videobearbeitung.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen