1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7VT2,Rechner fährt nicht hoch, 3 x Piepton

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mayo8, 27. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mayo8

    mayo8 ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe für meinen Bruder ein Mainbord (Asrock K7VT2) mit CPU (1,4 Ghz Duron) bei Ebay ersteigert, um seinen Rechner ein bischen flotter zu machen.
    Und ich sage gleich, ich habe diverse Foren wegen dem folgenden Problem durchsucht und keinen Rat gefunden.
    Laut Verkäufer (100% positive Bewertungen) sollte es ohne Probs laufen.
    Nachdem ich alles zusammengeschraubt (K7VT2, 1,4 Ghz Duron, 128 MB Sd-Ram-133 Mhz Noname, 40 GB WD Hdd, Geforce 4 MX440, AGP) habe und den Powerbutton gedrückt habe, läuft er zwar an, der Bildschirm bleibt aber schwarz und es kommt 3 x Piepton, welcher sich nach kurzer Pause wiederholt. Laut Bios-Fehlercode sollte der Fehler beim Arbeitsspeicher liegen. Es war mir bekannt, dass die Asrockboards mit Arbeitsspeicher wählerisch sind, deshalb habe ich einen Siemens-Markenspeicherriegel (256 MB - DDR Ram (doublesided), gleicher Riegel wie beim Vorbesitzer gelaufen) und einen 256 Mb Elixier (singelsided)geholt, mit beiden Riegeln das gleiche Problem. Und nein, ich habe nicht Sd-Ram und DDR-Ram gleichzeitig verwendet. Weiterhin meinte ein PC-Händler von nebenan, dass es an der Grafikkarte (Geforce 4 MX 440) liegen müßte, da das Bios ja zuerst die Grafikkarte anspricht, und erst, wenn der Bildschirm anläuft und das Startbild erscheint, wird der Arbeitsspeicher angesprochen. Diese lief jedoch vorher Fehlerfrei, trotzdem habe ich mal ne alte TNT reingesteckt, trotzdem gleiches Problem.
    Selbst ohne Grafikkarte und ohne Arbeitsspeicher macht der Rechner die gleichen Symtome, immer 3 x Piepton. Ich weiß einfach nicht mehr weiter, bitte helft mir, ich bin schon am durchdrehen.

    Mfg Mario
     
  2. forenfrager

    forenfrager Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    15
    jumpere dochmal testweise auf FSb 100. Was hast dur fü ein Nt?
    Als Tipp. schau mal bei www.geekster.info vorbei, das ist ein Forum die sich viel um ASrock kümmern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen