1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

K7VZA-V3 lässt sich nicht flashen!?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mover, 18. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mover

    Mover Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    107
    Hi,

    ich hab folgendes Probl. wenn ich das neue 3.3b Update drauf flashen will kommt immer eine Fehlermeldung (Souces File not found). Was muss ich tun das ich Problemlos das neue Bios Update drauf flashen kann??
    Ich brauch doch zum flashen nur die Systemdateien, Awd797.exe und das Update?? Oder fehlt mir was??
    Hab auch mal gehört das beim VZA-V3 ein Jumper fehlen soll?! Der fürs Daten zuständig sein soll!?

    Bitte um schnelle Hilfe

    MfG. Mover
     
  2. LightHawk

    LightHawk Byte

    Registriert seit:
    24. September 2000
    Beiträge:
    67
    Hi

    Hast du vieleicht vergessen, das Updatefile Anzugeben ?
    z.B. Awd797.exe <Name>.bin
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, hat das Flashen schon geklappt ? JP5 muss auf 1-2 stehen. Als Flash-Programm nehm ich immer die AWD797.EXE und boote mit einer Diskette , die außerden Systemdateien nur die AWD797.EXE und die BIOS-Datei enthält. Befehl müsste dann lauten :
    awd797 vza33b.bin
    Dabei darauf achten, dass z und y auf der Tastatur vertauscht sind, da amerikanische Tastatur verwendet wird, wenn keine Treiber geladen werden. MfG Steffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen