1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kabel verlängern: USB, Firewire, D-Sub, Chinch, usw

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Wonk, 23. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wonk

    Wonk Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    29
    Hallo,

    Folgendes Problem.
    Mein Rechner macht mir zuviel lärm.
    Deshalb würde ich meinen Rechner gern in einen anderen Raum auslagern.
    dafür bräuchte ich aber verlängerungskabel die alle durch ein loch gehen.

    ich zähl mal auf was alles durchs loch muss:
    1xUSB2.0
    1xFirewire
    1xD-Sub
    3xTV-Kabel (Tv-in; TV-Out; Radio)
    3xLan (ein da steht schon ein anderer PC
    1xChinch(Audio)
    -------------------------
    Also es müssen insgesamt 10 Kabel da durch.
    Jetzt hab ich angst dass die Kabel sich SEHR stark gegenseitig stören.
    Dazu kommt noch, dass die Kabel pro Stück Ca. 15m lang sein müssen.

    jetzt zu den einzelnen Kabeln:
    3x Cat.5 Lan Kabel sollten keine Probleme machen.
    3x Tv-Kabel habe ich schon extra geschirmte. müsste klappen.
    1x Chinch gibts auch dicke, geschirmte

    Sorgen mach ich mir um:

    USB2.0 Kabel. habe bei eBay (2781168642) 5m Kabel mit Signalverstärker gefunden. Taugt das was?

    Firewire(6Pin): kann nur Kabel im 3m Bereich finden.
    ist aber sehr Wichtig. gibts da noch längere? oder gibts ne max.- Länge was ich alles aneinander stecken kann?

    D-Sub: Habe leider keinen DVI-Monitor, dafür aber einen D-Sub auf DVI Adapter für meine Grafikkarte. da müsste ich doch eigentlich ein DVI-Kabel dazwischen packen können und mit dem Adapter direkt in den Monitor gehen können?
    Denn die Verlängerung von D-Sub Kabel stelle ich mir recht abenteuerlich vor.

    Was haltet Ihr davon?
    und gibts an der stelle probleme wo sich die 10 Kabel treffen?

    Wäre nett wenn Ihr mir helfen könntet.
    Danke
    Gruß, Marcus


    PS: Rechner leiser machen klappt nicht.
     
  2. Wonk

    Wonk Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    29
    Jungs, glaubt mir.
    Das Loch ist meine kleinste Sorge.

    Versuchen wir uns lieber auf USB und Firewire zu konzentrieren...

    Danke
     
  3. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    sag mal bohrst du etwa ein loch selber? weil leerrörchhen gibts doch nicht so dick, ich hab nur ein netztwerkabel und eine ringleitung durchgebracht.....

    mfg fabifri

    p.s.: wieso magst du keine geräusche? is doch nicht so schlim?
     
  4. Wonk

    Wonk Byte

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    29
    @mroszewski: Ich brauch Firewire 1. für meinen Ipod, weil der mit Firewire besser läuft als mit usb und weil er darüber auch aufgeladen wird.
    2. soll an Firewire noch mein DVD-Brenner ran, in ein ext. Firewire Gehäuse.

    @exx.treme: USB nicht über 5m? auch hast du ein standard kabel genommen oder es mal mit einem extra geschirmten ausprobiert? so wie dieses teil bei ebay?
    Firewire kabel selber gebastelt? auch keine schlechte idee. wie hast du das gemacht? was fürn kabel hast du da genommen?

    PC leiser machen kommt leider echt nicht in Frage.
    1. zu Teuer
    ich bräuchte wirklich alles. wenn ich mich auf http://www.pc-silent.de umschaue, wirds echt teuer.
    2. Hitze. Bei mir herschen ständig 50° im Gehäuse, und 60° CPU. Das könnte ich in dem anderen Raum besser lösen, denn da isses egal wie laut der rechner is.

    15m laufen um ne cd zu wechseln? nein, dafür ein ext. Firewire gehäuse. pc einschalten kann ich auch mit der tastatur.

    also will ich am arbeitsplatz nur monitor, tastatur, maus, Firewire-Hub und USB-Hub stehen haben.
    und ich will nix hören.

    @blakcomb: ich werd das loch schon so machen dass alles passt.

    Gruß, Marcus
     
  5. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Wie soll das ganze dann durch die Wand? Ich meine, bei den vorgefertigten kabeln müsste man dann die stecker brutalst abzwicken, sonst krigt man die nicht in ein kleines loch... :topmodel:

    buhi
     
  6. exx.treme

    exx.treme Byte

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    58
    Ich habs selber ausprobiert:

    USB geht nicht über 5 Meter
    Firewire hab ich ein 10 Meter Kabel gebastelt - das funktioniert meistens - nicht immer

    Aber ich würd lieber den PC leiser machen. Papst Lüfter, MSI Grafikkarte, Festplatte und CD/DVD sind halt noch ein Problem - aber die CD/DVD Laufwerklautstärke würd ja auch bei deiner Methode bleiben - außer du hast bock zum CD wechseln 15 Meter zu laufen

    Für Festplatten gibts aber auch extra Geräuschdemmende Befestigungen
    Wenn du einen DVD Brenner willst kannst du hier nach der Lautstärke schaun

    kannst ja auch mal hier schaun
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    wozu brauchst du denn Firewire, soweit ich weiß, gibts dort mit langen Kabeln heftige Probleme.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen