1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kabelfernsehen über TFT?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von hillibilli, 5. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hillibilli

    hillibilli Guest

    Hallo zusammen!

    Da ich damit liebeugel mir demnächst einen TFT-Monitor zuzulegen und ich mir nicht extra einen Fernseher kaufen will, bin ich am überlegen, ob ich nicht einfach den TFT als Fernseher verwenden kann.
    Leider bin ich totaler Neuling auf diesem Gebiet, deswegen benötige ich eure Hilfe :)

    Ich denke mal von der Größe (~19") und der Geschwindigkeit dürfte es keine Probleme geben. Nur wie schließt man den TFT am Kabelnetz (analog) an?
    Den Umweg über den PC per TV-Karte möchte ich mir gerne ersparen (nerviges PC-Hochfahren).
    Deswegen die Frage, gibt es irgendeine Art von Gerät, z.B. einen Video/DVD-Recorder oder Ähnliches, dass es mir ermöglicht über den TFT fernzusehen?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus!
    Gruß
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Hat der Monitor einen eingebauten Receiver?
    Ich denke nicht.
    Wie willst Du also die Signale aus dem Kabel extrahieren?

    Schade.
    Dann mußt Du aus einem Fernseher den Receiver entfernen, den ein klein wenig modifizieren, der Sicherheit wegen in ein Gehäuse verpacken und es darüber lösen...
    Mit einem abgeschlossenem Elektrotechnikstudium und jahrelanger Erfahrung im Umgang mit einem Lötkolben sollte das drin sein...
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    War ja nur als Bsp gedacht .
     
  6. IRONBLADE

    IRONBLADE Byte

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    61
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.984
    Hi!
    Ein Monitor mit integriertem Tuner wäre dann wohl ganz gut geeignet.
    Von einem 19"TFT mit 1280x1024 würde ich aber Abstand nehmen, die haben ein Bildverhältnis von 5:4, das Fernsehbild ist aber 4:3 oder 16:9 - Du hättest also immer ein verzerrtes Bild oder schwarze Streifen.

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen