Kabelgebundenes DSL mit WLAN

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von AUllrich, 2. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AUllrich

    AUllrich Guest

    Ich habe über die Fritz!BoxDSL USB SL kabelgebunden DSL eingerichtet. Weitere Rechner sind über einen Switch mit dem Rechner verbunden, der über die Netzwerkfreigabe Internetzugang ermöglicht.
    Ich möchte an diesen Rechner einen WLAN usb Stick anschließen, der auch als AP (Auch Ad-hoc möglich) fungieren kann. Mit meinem Notebook mit PCMCIA WLAN Karte möchte ich gern im Internet surfen können. Verschiedene Konfigurationsversuche blieben ohne Ergebnis. Gibt es für diese Konstruktion eine Anleitung?

    Herzlichen Dank!
    Andreas
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    tausche die FritzBox gegen einen DSL-WLAN-Router aus, am besten gleich mit voice over ip Funktion und integrierter Telefonanlage (telefonieren über Internet)... gibt es von Siemens und auch von AVM.

    UKW
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen