Kabelsalat

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von lebendig, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lebendig

    lebendig Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    Hallo, brauche bitte mal Eure Hilfe....
    mein Telefonanschluß ist in einem anderen Zimmer als mein PC,
    d.h. für DSL FritzBox, NTBA und Splitter liegen im Gang herum und stören ziemlich, weil die Kabel nicht lange genug sind und nicht bis ins Zimmer reichen, wo PC steht.
    Wenn ich über Wlan mein DSL anschließe, da fällt ja nur das Kabel von FritzBox zu PC weg.
    Habt ihr eine idee, wie ich den Kabelsalat von Telefonbuchse, Splitter, NTBA und FritzBox beseitige... bzw. kann man da was tun, um die Kabel zu verlängern, so daß sie nicht im Gang rumliegen und stören ??
    danke für Eure Hilfe.:guckstdu:
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    *schieb*

    Du willst also alle Sachen in ein anderes Zimmer verlegen? Dann verlängere am besten das Kabel VOR der Telefondose (fachgerecht)

    Gruß, Andreas
     
  4. lebendig

    lebendig Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    hallo andreas, danke für deine antwort.
    was ist das kabel vor der telefondose ??
    telefondose liegt im gang (mietwohnung)... wie kann ich davor das kabel verlängern bitte ?
    kannst du mir das bitte genauer erläutern..
    danke dir.
    gruss, monika
     
  5. lebendig

    lebendig Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    hallo whisky, sorry, habe den link angeklickt, verstehe aber nicht, was du mir mitteilen willst...
    lg. lebendig
     
  6. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Schraub sie ordendlich an die Wand, mach ggf. noch eine Blende/Sichtschutz davor und es sieht schon viel sauberer aus.
     
  7. lebendig

    lebendig Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    hllo dnalor1968, das geht nicht, weil die Kabel nicht reichen ??
     
  8. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Dann nimmst einfach 2 Drähte oder ein Telefonkabel, schließt diese an der 1. TAE-Dose auf Stift 5 und 6 an und legst es dahin wo du es haben willst. Dort klemmst du den Splitter (La/Lb) auf diese beiden Drähte, und den Rest wie bisher.

    Kannst Du evtl. ein Bild von deinem Kabelsalat machen und hier reinstellen?
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Du hattes Deine Anfrage im völlig falschen Forum gepostet.
     
  10. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    Also mal ganz ehrlich:
    Wer zu bl... ist ein Telefon-Verlängerungskabel zu besorgen, in eine TAE-Dose zu stecken und quer über den Flur bis in das Zimmer zu legen wo dann Splitter, Fritz!Box, Telefon und PC stehen sollen, möge sich einen Nachrichtentechniker für die Einrichtung der Geräte kommen lassen.
    (Ich weiß: die Dämpfung wird u.U. um 1 db erhöht)
    Der Fachmann zeigt einem dann auch gleich, wo am PC der Ein/Ausschalter ist . . .
    . . . aber den hat sie ja offensichtlich schon gefunden, sonst könnte sie ja diese etwas "flache" Anfrage gar nicht gestartet haben.
     
  11. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    @carletto : sorry, aber Du wirkst in letzter Zeit imho extrem giftig und verletzend. Es gibt immer wieder Leute, die ein Problem mit sowas haben. Und ohne diese Leute hätten Du und ich (und ich denke, dass Du auch "vom Fach" bist) definitiv keinen Job mehr.

    In den meisten Fällen hat es auch nichts mit "zu blöd" zu tun (obwohl das auch oft vorkommt), sondern einfach mit totaler Unsicherheit.

    Nimm das hier bitte nicht als Rüffel - ich bin nur der Meinung, dass man sich in einem Hilfeforum gegenüber Fragenden auch anders einbringen kann, als sie gleich anzugreifen ...
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Dem ist nichts hinzuzufügen, außer vielleicht, daß Carletto es ruhig als offiziellen "Rüffel" auffassen darf!
     
  13. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    OK - sorry!! Ich bitte hiermit "lebendig" öffentlich um Verzeihung!

    Bis dato habe ich das PC-Welt-Forum immer als eine Anlaufstelle aufgefasst, in der gemeinsam wirkliche Probleme gelöst werden können.
    Wenn das Forum inzwischen dazu dient, dass Fragen gestellt werden, die ein Kindergartenkind ohne nachzudenken beantworten kann, ist das vielleicht "PISA" oder sonst jemandem zuzuschreiben.
    Was ich viel schlimmer finde, sind die vielen oft völlig inkompetenten, irreführenden und falschen Antworten, zu denen ich zugegebenermaßen einige bissige Kommentare abgegeben habe. Zu diesen Kommentaren stehe ich nach wie vor, auch und gerade wenn sie sich auf Beiträge von Super-Moderatoren bezogen haben.
    Wenn ich keine Ahnung habe halte ich den Mund und beantworte nicht eine ernst zu nehmende Frage mit Worthülsengeklapper und Plattituden, die schlimmstenfalls den Fragesteller auf eine völlig falsche Fährte führen und noch mehr vewirren.

    Wer bist du eigentlich, "magiceye04", dass du mir einen offiziellen "Rüffel" erteilen darfst?
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Behüter der Netiquette ..? :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen