1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kabelsalat

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von dr2003, 15. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dr2003

    dr2003 Byte

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    12
    Um mein PC haben sich soviele Kabel angesammeelt, dass
    man sich das langsam nicht mehr angucken kann.

    Gibt es Löungen um einige Kabel verschwinden zu lassen?
    Vielleicht gibt es ja z.B. Bluetooth Lösungen als USB Kabelersatz.

    Wenn euch so Sachen bekannt sind, ihr andere Tipps für mich habt wie ich ein paar Kabel loswerde oder gut verstecken kann, ann wäre ich euch ziemlich dankbar.

    MfG
     
  2. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
  3. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    251
    Hi,

    Du hast ja schon einen Ansatz genannt. Möglicherweise kannst du ja für das ein oder andere eine kabellose Variante nehmen.
    Leider sind da aber einige Komponenten, die das nicht zulassen.
    Vielleicht bietet sich die Möglichkeit, unter dem Tisch Kabelklammern zu verschrauben, die gerade so groß sind, die lästigsten Kabel einzuhängen. Des weiteren eine Steckdosenleiste(schaltbar?), die auch unter dem Computertisch verschraubt wird, und die Netzstecker aufnimmt.

    Im Idealfall führt dann nur eine Verlängerung zur Leiste. Daten und USB Kabel dann möglichst etwas separieren und lose zusammenfassen. Was machbar ist, entscheidet dann nur der Standort der Geräte, den man evtl auch überdenken kann.

    Mfg

    LostCyrix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen