Kamera-Assistent startet plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dirtfinger, 19. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dirtfinger

    Dirtfinger Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    Nachdem ich eine Lösung für meine nicht angezeigten SysTrayIcons gefunden hatte, siehe hier, geht jetzt mein Kamera-Assistent für meine Olympus C-2 plötzlich nicht mehr.

    Ich hatte das schonmal, als ich den PC neu bekam, es funktionierte erst, nachdem ich XP komplett neu installierte.

    Wenn ich die Kamera anschließe, öffnet sich nur ein Explorerfenster mit dem Inhalt der SmartMedia Card.

    Im Kontextmenü des Wechseldatenträgers wird Autoplay angezeigt, jedoch nicht als oberster Punkt (also nicht fett) und das Draufklicken bewirkt auch nichts.

    Das schrittweise Wiederaktivieren bzw. Starten der geänderten Dienste (wie gesagt hier zu lesen) hat nichts geändert. Das Einzige, was ich seit dieser Dienst-Änderung installiert hatte, ist Battlefield1942, ET Fortress und einen neuen Treiber für die interne FritzCard DSL.

    Einer 'ne Idee? Oder lässt sich der Assitent auch über 'ne Verknüpfung starten?

    TIA, Dirty
     
  2. Dirtfinger

    Dirtfinger Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    Vergesst es, ich bin ein Idiot... :aua:

    Alles habe ich ausprobiert, nur einfach mal ein Foto aufzunehmen, so dass auch Bilder auf der SmartMedia Card sind, das ist mir erst eben eingefallen. :bse:

    Das kam, weil ich einem Kumpel das mal vorführen wollte und vergessen hatte, dass die Kamera leer war.

    Gut, geht also alles wieder, Danke :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen