Kamera zu Rechner - Quallitätsprobleme ?? HELP

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von flubby, 26. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flubby

    flubby Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    hi,

    Habe mir schon vor längerem eine Kamera von Sony zugelegt.

    Nun habe ich genügent Material zusammen und möchte es auf meinem Rechner bearbeiten.
    Habe mir erst mal die Trial Version von Ulead VideoStudio 9 geholt. Das Programm scheint ganz gut zu sein.

    Anschließen habe ich das Video mit meinem USB kabel hochgeladen und muss feststellen das die Quallität zum ko**** ist.

    Kann mir jemand helfen. Brauche eine andere möglichkeit. Bitte um Hilfe und Beschreibung.

    Danke schon im Voraus für eure Antworten

    :guckstdu:
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!
    USB ergibt nur mangelhafte Qualität, nimm Firewire.

    Gruß, Andreas
     
  3. flubby

    flubby Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    Danke schon mal, werde ich gleich mal schaun obs hinhaut
     
  4. flubby

    flubby Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    @magiceye04

    Hab leider kein Kabel, was ich mich frage ob der PC meine Kamera automatisch erkennt, weil bei usb habe ich einen mitgelieferten treiber installiert erst nach dem hat das programm die Kamera gefunden??

    Kann ich eigentlich es auch über den s video out machen oder funktioniert das nicht?
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hab leider kein FireWire. Aber in der Regel erkennt die Videosoftware, ob eine Kamera angeschlossen ist.
     
  6. flubby

    flubby Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    naja als ich usb ohne treiber probierte kam der fehler es wurde kein gerät gefunden. ich hoffe es geht dann mit dire wire muss mir halt noch ein kabel besorgen.

    Kennst du noch eine gute Videobearbeitungssoftware?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    FireWire-Anschluß ist sozusagen schon vorhanden?
    Als ich das letzte mal (analoge) Videos erstellt habe, hatte ich Adobe Premiere benutzt, ist aber sicher nicht billig.
    Kommt auch ganz drauf an, was Du überhaupt machen willst. Für einfaches Zeug reicht schon der Windows Movie Maker, da stolpert man wenigstens nicht über 100 Spezielfunktionen...
     
  8. flubby

    flubby Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    firewire habe ich an der kamera und am pc, des is kei problem.
    Naja ich möchte halt urlaubvideos usw. zusammenschneiden mit übergängen usw. sollte schon ein bisschen besser sein als WMM 2, die Spezialfunktionen sind !!!!????!!!!

    Adobe P werd mich mal informieren.
     
  9. Dschowy

    Dschowy Byte

    Registriert seit:
    18. September 2000
    Beiträge:
    123
    Wieso ergibt USB schlechte Qualität? In beiden Fällen liegen die Videos im DV-Format vor. Ich hab auch schon mit USB überspielt und da keine Mängel entdeckt.
    Damit will ich nicht behaupten, daß Du Unsinn erzählst. Man lernt ja nie aus und mich würde das echt interessieren.
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Wenn bei Dir die Datenrate@USB ausreicht für eine gute Bildqulität - Herzlichen Glückwunsch!
    Meist ist das aber nicht der Fall, wogegen es bei FireWire IMMER eine hohe Datenrate und damit verbunden auch eine gute Bildqualität ergibt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen