1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kanalbündelung AOL 8.0 ?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Mr.Hattrick, 5. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Hattrick

    Mr.Hattrick ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    HI!

    Ich habe ein Problem mit ISDN. Ich bin einfach zu langsam unterwegs und wollte nun fragen ob jemand weiss wie ich bei AOL 8.0 die Kanalbündelung mache! Ich bin im moment mit 64Kbs unterwegs und wollte wenigstens mit 128kbs unterwegs sein! Danke schon einmal im vorraus!

    MFG
    Mr.Hattrick
     
  2. Mr.Hattrick

    Mr.Hattrick ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    thx,
    AOL gibt mir nur schon seit 2 Wochen keine Antwort, auch nach den dritten mal schreiben nich :confused: !!!
    naja, ich glaube ich werde mir DSL besorgen!!! Is a bissl schneller. *g*
     
  3. DerSchaffi

    DerSchaffi Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    90
    Hallo,
    es ist auf jeden Fall möglich per DFÜ und ISDN sich bei AOL einzuwählen.
    Bei mir funktioniert es sogar mit Fritz Web (dabei gibts aber oft Verbindungsabrüche)
    Aber per Windows-DFÜ bin ich noch nicht herausgeflogen.
    Man muß nur darauf achten das der Username nicht länger als 8 Zeichen ist und das Passwort 6 Zeichen die alle klein geschreiben sind. Warum? Keine Ahnung. Aber nur so hats bei mir geklappt.

    Kanalbündlung funktioniert aber definitiv nicht. Ist aber auch egal wenns nix kostet...

    mfg

    Schaffi
     
  4. Mr.Hattrick

    Mr.Hattrick ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    thx!
    Aber kann ich wenn ich über DFÜ rein gehe den Kanal bündeln???? Is mir echt zu langsam!:aua:
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Nein!

    Kanalbündelung muss vom Provider unterstützt werden!
    AOL tut dies meinen Infos nach nicht!

    Warum fragst du das eigentlich nicht mal den AOL-Support?

    Achja, und nochwas, es fallen auf jedenfall Kosten für den zweiten Kanal an.
    Selbst wenn du ne Flara hast!
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    :fresse:

    Dann ham die das geändert!
    Als die 8er Software rauskam wurde gemeldet das DFÜ-Einwahl ausschließlich nur DSL-Usern vorbehalten sein sollte.

    AOL wird doch nicht dazu gelernt haben :eek: :confused:
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Aber auch nur bei DSL!
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Laut AOL Support ist Kanalbündelung per AOL nicht möglich bzw. untersützt es die Software, die du für ISDN benötigst, nicht!

    Entweder suchst du dir einen anderen provider oder gibst dich mit der normalen ISDN-Geschwindigkeit ab!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen