1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kanie Hedgehog-294m Lüfter

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nightrider, 25. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Hi Leute.
    Ich habe mir obrigen Lüfter zugelegt weil mir die CPU Temp zu hoch ist. Diverse Overclocker sites befinden das das einer mit der besten Kühler ist. Nicht zu groß, nicht zuuu schwer. Erst hatte ich den Delta Power lüfter mit 6800 U/min drauf, aber der war mir viel zu laut. Jetzt habe ich einen von Y.S Tech mit 4200 U/min drauf (soll ein gutes teil sein ). Und trotz 4 Papst /Y.S.Tech
    zusatz gehäuselüfter schaffe ich es nicht die Temp im normalzustand unter 55 grad zu drücken. Ich benutze auch Artic Silver 2 leitpaste ;)
    Was haltet ihr da von.
     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Dann würde der effektive Temperaturunterschied 25 Grad betragen - das glaube ich nicht. Ich kenne jemandem hier im Forum, der seinen Athlon bis 85 Grad raufbrachte (dann stürzte das System ab) - das deutet eher auf etwa 10 Grad als realistischen Differenzwert.

    Gruss,

    Karl
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Solange Du nicht über 65 Grad kommst, ist das absolut okay. Falls Du auch mit der Lautstärke des Lüfters zufrieden bist, dann sehe ich keinen Grund zu wechseln.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen