1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kann Auflösung im Windows nicht ändern!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von asus_k7m, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    Hallo zusammen!

    Ich habe folgendes Problem: Ich habe in meinem Zweitrechner eine GeForce2 MX-400 mit 64 MB SD-RAM und TV-Out von Pixelview drin. Als ich die Karte installiert hatte und die Auflösung ändern wollte, war ich erstmal baff: Ich konnte zwar die Auflösung ändernm doch es tat sich nichts, bis ich feststellte, dass er die Auflösung auf dem TV-Out änderte. Dort konnte ich machen, was ich wollte. Bei der anderen Anzeige (also dem VGA-Ausgang) konnte ich nichts anderes als 640 x 480 auswählen. Also scheint es, dass VGA und TV-Out vertauscht sind. Was kann ich hier machen? Es hilft auch nichts, wenn ich weder den einen noch den anderen als primären Monitor nehme.
    Auch Bildschrimtreiber sind installiert. Was kann ich tun?

    Ich danke euch für jeden Ratschlag!

    Gruß asus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen