Kann Datei nicht löschen ???

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Lux Luxus, 6. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lux Luxus

    Lux Luxus ROM

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    2
    Ich habe in meinem Papierkorb eine Datei die sich einfach nicht löschen lässt. Es kommt immer wieder die Fehlermeldung Datei nicht gefunden. Ob ich einfach versuche den Mülleimer zu leeren oder ob ich versuche die Datei manuell zu löschen aber auch Scandisk bringt nicht den Erfolg. Selbst wenn ich die original Datei gleiche Größe gleicher Dateiname in das Verzeichnis, verschiebe erscheint Die Datei doppelt :) (Nichts ist unmöööööglich,Wind.....)Hat jemand eine andere Idee als Format c: oder Fdisk ???
    Ich nehme mal an das es ein Fehleintrag in der FAT ist, gibt es eine Freeware wo ich manuell in der FAT schreiben kann oder ein Reparaturprogramm?
     
  2. Lux Luxus

    Lux Luxus ROM

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    2
    Danke ,deltree... das war es, jetzt bin ich den Schrott los.

    Lux
     
  3. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Versuch unter DOS die Datei aus C:\Recycler zu löschen.
    Eventuell ins Verzeichnis wechseln und dort deltree *.* eingeben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen