KANN DATEIEN BEI OUTLOOK NICHT ÖFFNEN !!

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Erwin-Rommel, 26. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erwin-Rommel

    Erwin-Rommel Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    57
    Hilfe !!!!

    Ich habe auf meinem PC Windows XP Home, IE 6.0 und Outlook-Express 6.0 installiert.
    Wenn ich über Outlook eine eMail mit Anhang bekomme, kann ich zwar unter den angehängten Dateien die Bezeichnung der Datei sehen, diese ist aber in grauer Schrift, dass heißt, ich kann sie weder öffnen noch herunterladen ! Warum ist dies so ? Muss ich irgendwo was einstellen, was mit der Sicherheit zu tun hat? Sowohl in Outlook wie auch im IE konnte ich nichts finden, liegt es vielleicht an Windows XP ??? Meinen Norton Antivirus habe ich mal deaktiviert, aber auch dies brachte keinen Erfolg ?

    Wie komme ich nun an meine eMail-Anlagen ???????

    Im Voraus schon einmal DANKE !!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Memory

    Memory ROM

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    hatte dieses Problem auch, geh mal in Outlook unter Extras, Optionen, Sicherheit und deaktiviere "Speichern oder Öffnen von Anlagen, die möglicherweise einen Virus enthalten könnten, nicht zulassen"
    Die Anlagen sind sofort wieder zum Öffnen freigegeben, ohne Neustart!
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    es gibt ne Antwort.

    gruß. dim
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    es kann bei euch sein, dass ihr (wie ich) die Standard-Einstellungen für die sog. Outlook-Sicherheit habt. Es gibt tools, (über google suchen) womit man die Sicherheitseinstellungen bzgl. bestimmter Anlagen ändern kann, so dass diese auch wieder zu öffnen sind.

    Am Besten ihr schaut mal hier:
    http://www.wintotal.de/Artikel/outlook/outlook.php

    gruß. dim
     
  5. mugurusi

    mugurusi ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich weiß,dass dieser Eintrag schon etwas älter ist, habe ihn aber gestern zum ersten Mal gesehen. Was ich sagen wollte, dass ich genau das gleiche Problem mit OE habe und mir auch kein Mensch dabei helfen konnte. Wenn Du also schon eine Lösung dessen gefunden hast, wäre ich Dir dankbar, wenn Du sie mir mitteilen könntest.
    Ansonsten habe ich das Problem auf ganz anderer Weise gelöst, indem, ich einen neuen E-Mail-Client gesucht habe. Zur Zeit arbeite ich mit Foxymail und bin noch ganz zufrieden damit.

    Gruß mugurusi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen