kann Daten nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Schliebus100, 27. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi!

    Habe mir mal aus dem Netz 2 Dateien gezogen.
    Die eine war ein Crack und die andere ein gepacktes
    Games.Hab ich von Kazzaa...Doch mein Problem
    ist das ich die Dateien nicht mehr löschen kann.
    Windows sagt immer das die verwendet werden.
    Kann sie weder im abgesicherten Modus löschen auch
    sonst nicht.

    Womit hab ich es hier zu tun?Und wie bekomme ich das weg?

    Gruss Schliebus
     
  2. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Um welche beiden Dateien oder Prozesse handelt es sich denn.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Hmm
    Da ist erstmal ausmisten angesagt: Die Dateien, die zu laufenden Prozessen gehören, können nicht gelöscht werden. Also gilt es erstmal zu verhindern, daß diese Dinger gestartet werden. Und dafür gibts ja mehrere Möglichkeiten vom Autostartordner über Registryeinträge über weißderHimmelwasnoch.

    Ich bin kein XP-erte. Aber Anti-Spy-Tools könnten da ebenso gefragt sein wie Anti-Virentools wie auch Anti-Dialer-Tools ala YAW3.5.

    Waidmannsheil
    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen