1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kann der LG 8160b Brenner EFM/Safedisk2?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von astrein, 1. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. astrein

    astrein Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    8
    Die PC Welt behauptet es:
    "Der Brenner schreibt und liest Daten im Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte und beherrscht EFM (Eight-to-Fourteen-Modulation), die beim Kopierschutz Safedisc 2 eingesetzt wird."
    http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/cd-brenner/19014/

    Aber auf der Elby.de-Liste wird es verneint. Wer hat Recht? Hat das jemand getestet?
     
  2. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Den LiteOn wollte ich mir auch holen, aber der Traxdata ist schneller! Beide kosten aber 250 DM, dann war schnell klar, dass ich Traxdata hole, außerdem kenne ich die Firma schon und hatte gute Erfahrungen (Kumpels haben auch Traxdata-Brenner; 4-fach und 12-fach -Brenner; sind sehr zufrieden).
    Die Firmware von meinem ist "5SG3". Steht im Gerätemanager. Eine Frage: Kann man alle Blenden von optischen Laufwerken (CD-, DVD-ROM, Brenner) einfach abmachen und lackieren? Dann würde ich mir auch ein silbernes Gehäuse holen.

    Chris
     
  3. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Ich empfehle allen den LTR-24102B von LiteOn! Unterstütz alles und ist sehr günstig! www.stegcomputer.ch (Nur 174.- CHF)
     
  4. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hi nochmal. Der Traxdata brennt doch 99 min Rohlinge ohne Probleme. Ich habe auch schon einige avi-Videos mit DivX auf CD gesichert. Geht alles super. Ich kann den empfehlen. Gut die Farbe passt bei mir, aber das war mit eh egal.
     
  5. Liszca

    Liszca Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    154
    Weisst du wie kacke ein grauer brenner in einem lian li pc-70 aussieht?

    Ausserdem ist es mir wichtiger das ich 99.59 Minuten brennen kann! da die rohlinge dafür recht günstig sind, und in verbindung mit divX einfach spitze!
     
  6. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Nimmt doch einfach den TraxData 24x10x40x. Der unterstützt auch EFM!

    Ich habe ihn und es funzt!

    Chris
     
  7. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Hallo Lumpi,
    also meiner Meinung nach verwechselst Du warscheinlich das
    Gerät mit irgendeinem anderen Modell von LG.

    Den GCE8160b gibts seit Monaten eben mit dieser Ausstattung
    so wie Du Ihn bei Karstadt gesehen hast. Normal ist die Firmware
    mit der Revision 1.01 drauf, kurzzeitig gabs allerdings auch die Revision 1.02, da aber viele User Probleme damit hatten, wurde
    diese Version wieder von Markt genommen und LG packte auch
    wieder V1.01 zum Download auf Ihre Page. Also kein Problem,wer
    wechseln will brauch nur seine Brennerfirmware downloaden
    und die Brennerware upgraden.

    Ich kann trotz dem ganzen Chaos hier nur zu diesem Gerät raten,
    hatte vorher einen Aopen und gab Ihn auch gleich wieder an
    meinen Händler zurück, mit dem LG bin ich voll und ganz zufrieden!

    Gruß Dario
     
  8. onkelchief

    onkelchief Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    204
    nee lumpi,wart mal noch!ich habe den lg mit 1.02 und kann nicht mehr schlafen,weil ich das teil erst weihnacht kriege!bei mir war nur ne cdrw drin,keine cdr!und zu aller scheisse hab ich die firmware 1.02 drauf!krisenstimmung!gekauft uebrigens im globus!
    chrissi little
     
  9. onkelchief

    onkelchief Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    204
    update nero 5.5!!!
     
  10. onkelchief

    onkelchief Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    204
    hi,clone cd und nero5.5beissen sich nicht!ich habe aber probleme mit clone cd3211. das nimmt musik nur total scheisse auf. hört sich an wie schellackplatten
     
  11. chris.

    chris. ROM

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    6
    danke, dein tip hat mir den tag gerettet... hab schon an meinem brenner gezweifelt.
     
  12. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Kauf ihn dir bei www.hardwarehouse.de
     
  13. Warrior

    Warrior Byte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    40
    Ich habs vielleicht etwas mißverständlich hingeschrieben: Der Sinn von SD2 Besteht darin, sich eben nicht kopieren zu lassen (z.B. von den AOpen-Brennern). Subchanneldaten lesen und schreiben ist im übrigen nicht alles.
    Zu SD2 kannst du hier weiterlesen: http://62.96.227.79/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=36790

    MfG Warrior
     
  14. HermannT

    HermannT Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    97
    Da hast du leider auch nur teilweise recht. Zum einen kann man die Einstellungen so lange ausprobieren bis dann irgendwann eine Kopie rauskommt, die dann zumindest im Brenner ohne Crack funzt! Aber da hab ich nicht die Zeit und Lust zu, wenn es auch einfacher geht. Ich wollte damit nur sagen, dass dieser Brenner SEHR zuverlässig ist und andere (auch) neuere Modelle (A-Open) sogar Probleme haben, diese Safe Disc 2 Spiele in einer angemessenen Zeit einzulesen! Meiner braucht nie ! (selbst bei laserlok) länger als 10 minuten! Und nochwas: Es gibt KEINEN Brenner, der alles "richtig" kopiert. Also jeden Kopierschutz entfernt/umgeht! Du brauchst in 99% aller Fälle immer noch einen Crack.
     
  15. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    Hi,
    Der beste Brenner?!?
    Da kann ich nur lachen! Kopier mal damit ne kopiergeschützte AudioCD. Viel erfolg!!!
    Gebt ein bischen mehr Geld aus und kauft euch einen Plextor-Brenner. Die Brenner können alles auch geschützte AudioCDs!
    Ich hatte noch keine CD die ich nicht einwandfrei kopieren konnte. Egal ob PS2, Game, DatenCD oder geschützte Audio.

    Noch ein Tip: Schaut mal ins Forum von http://www.brennmeister.com. Dort gibts Antworten auf alle Fragen die das Brennen betrifft.

    Gruß
    [Diese Nachricht wurde von Cannabit am 16.11.2001 | 19:40 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Cannabit am 16.11.2001 | 19:41 geändert.]
     
  16. Warrior

    Warrior Byte

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    40
    Hi,
    du hast es eben selbst geschrieben: "Falls nötig Crack besorgen" !!!
    Heißt im Klartext: Er schreibt doch nicht alles - alles vielleicht schon, das machen die meisten - aber NICHT RICHTIG !!! Sonst wäre der Crack nicht nötig (z.B. für Safe Disc 2).

    MfG Warrior
     
  17. avantfan

    avantfan ROM

    Registriert seit:
    4. November 2001
    Beiträge:
    1
    Hi, hab mir den Brenner auch vor kurzem gekauft.
    Meiner hat Firmware 2.11. Wer weiß da was Sache ist?
    Jemand muß doch mal Klarheit in die Sache bringen - EMF hin EMF her. Hat keiner eine offizielle Stellungnahme von Elby, LG oder PC-Welt. Meldet Euch doch auch mal zu Wort!!!
    Danke!!!
     
  18. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Ja, dann kann ich Dir den Brenner auf jeden Fall empfehlen,
    er ist meiner Meinung nach auf jeden Fall superzuverlässig.
    Spiele brennen oder so, mach ich allerdings nicht, und vielleicht
    hast Du ja hier auch schon die Diskussion ob er nun EFM hat
    oder nicht, mitbekommen. Die PC Welt sagt ja, Elbo nein, und
    LG weiß es selber nicht :-) ...

    Gruß Dario
     
  19. HermannT

    HermannT Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    97
    Also Leute,
    ich kann dazu nur sagen: Es geht nichts über einen guten HP Brenner. Mein Bruder hat nen alten Mitsumi, der zwar auch seine Sachen erledigt hat, aber dank fehlendem RAW Mode bis zu 10 Stunden (WinOnCD) für NFS4 gebraucht hat. Mein Kumpel hat nen A-Open 12 fach Brenner und meinte auf der 2. CD von Commandos 2 wäre ein Kopierschutz drau (kA ob C-Dilla, Securom oder Laserlok...) auf jeden Fall hat es 2 Stunden gedauert. Jetzt zu meinem HP Brenner: Clone CD an, Subchannel Daten lesen, 10 Minuten warten, Rohling rein, 10 Minuten warten , falls nötig Crack besorgen und zocken. Der war zwar nicht ganz billig, aber man bezahlt nicht nur den Namen. DIese Dinger brennen alles. Vielleicht bedenkt ihr das beim nächsten Kauf.
    P.S.: Die PC-Welt Tests kann ich außerdem auch nicht nachvollziehen. -Seit wann ist eine Seagate Barracuda leise???-
     
  20. Dario29

    Dario29 Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    180
    Also ich kann mich der Meinung nur anschließen. Der Brenner
    ist wirklich echt gut. Den Tests nach zu urteilen ist seine
    Fehlerkorrektur und seine Geschwindigkeit nur nicht die beste.
    Was nun die Fehlerkorrektur bewirkt weiß ich allerdings auch net.
    Bei der Geschwindigkeit handelt es sich wohl nur um vielleicht
    30 Sekunden im Vergleich zu anderen Brennern.
    Hatte davor einen AOpen 1232A/Pro und der bekam einfach
    so gut wie nichts 12Fach auf die Reihe. Jetzt bin ich höchst
    zufrieden, hab mir noch keine CD verbrannt und das alles 16Fach!

    Die Firmware 1.01 ist übrigens wieder auf die LG Page zurück,
    1.02 war wohl nicht der Hammer. Kann man auch nicht mehr
    downloaden.

    Gruß

    dario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen