1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

kann F: nicht defragmentieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von GeForce2MX, 22. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GeForce2MX

    GeForce2MX Byte

    hallo, folgende Fehlermeldung erscheint bei mir: "Der Datenträger F: hat 8 KB pro Cluster. NTFS-Laufwerke mit mehr als 4 KB pro Cluster können nicht defragmentiert werden." Was muss ich machen? Bitte nicht formatieren.
    cu GeForce
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    OO Defrag V6 alleine wird dir wohl nicht viel Helfen.

    Aber zusammen mit einem Update auf WinXP sollte es klappen ;)

    J3x
     
  3. GeForce2MX

    GeForce2MX Byte

    Genau das richtige, mal sehen obs die Demo-Version bringt
     
  4. GeForce2MX

    GeForce2MX Byte

    stimmt, ich hatte die Platte mit nem Partionierer eingerichtet und auch gleich formatiert, ich dachte das reicht?
    Datensicherung ist bei mir schlecht. Ich weiß auch nicht mit welchen Programm ich die Platte aufgeteilt hatte. Kann ich nicht n anderes Defragprog nehmen? Ist doch leichter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen