1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kann festplatte nicht partitionieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ossilotta, 26. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    hab mir eine neue Festplatte von Hitachi/IBM 60GB gekauft. Nun wenn ich sie als Master einbau, erkennt das BIOS die platte richtig, aber sobald ich von der win98 cd boote, und fdisk eingeben, kommt die Fehlermeldung "Fehler beim Lesen der Festplatte" Baue ich die Festplatte als Slave mit einer anderen Festplatte als Master auf der ich Windows XP installiert habe, kommt in Fdisk folgende Fehlermeldung: Kein Speicherplatz zum erstellen einer Partition" die festplatte ist aber leer.
    Und bau ich nun die festplatte als slave ein, und partitioniere sie unter windows XP, klappt das alles wunderbar, jedoch fehlt mir ja dann die MS-Dos Partition, die ich ja brauch, weil ich ja dann auf der neuen festplatte ein betriebssystem installieren will.
    Auch unter DOS hab ich keinen laufwerksbuchstaben für die Festplatte.
    Weiß jemand rat???

    MFG
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    hast du es denn mal mit dem tool ausprobiert, welches ich dir genannt hatte ?
    http://www.wintotal.de/softw/?id=775

    mfg ossilotta

    Du solltest mal alles löschen, was auf der platte ist und dann neu vorgehen mit Xfdisk. bringt sogar einen bootmanager mit das tool.
    [Diese Nachricht wurde von Ossilotta am 27.04.2003 | 11:37 geändert.]
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    versuch es mal mit dem tool:

    http://www.wintotal.de/softw/?id=775

    mfg ossilotta
    ps. lässt sich gut mit arbeiten
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Was meinst du mit MS DOS Partition? FAT16 oder was?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen