1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Kann ich Bios Baustein von K7s5a ins k7v

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Big_Eismann, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Big_Eismann

    Big_Eismann Guest

    ins K7VZA rev:3.0 secken .
    ich glaub ich hab den Baustein vom vza verheizt jetzt wolt ich mal probieren den stein aus nem s5a da rin zu bauen .
    kan mir einer sagen ob ich besser die finger davon lassen soll oder gibt es da vieleicht doch ne chance .
     
  2. Big_Eismann

    Big_Eismann Guest

    ok Danke die seite sieht echt gut aus genau das was ich brauche .
    Schönen tag noch
     
  3. Big_Eismann

    Big_Eismann Guest

    was würde den schlimstenfalls passieren wieso kann das den nie.
    das einzige wo ich echt null lust drauf hätte wäre das der Bios stein kapput gehen würde . denkste der könnte sich verabschieden??
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    das was du vor hast das sollten wirklich nur absolute Experten machen beim laufenden PC die BIOS-Bausteine austauschen. Einmal leicht verkanten und eines der Beinchen berührt den falschen Kontakt und der BIOS-Baustein ist hinüber.

    Wenn du es zu 99,9999% sicher haben willst, hier eine sehr, sehr guter Brennservice für BIOS-Chips http://www.bios-info.de/burning/burning.htm

    Andreas
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    da solltest du lieber die finger von lassen, da dies niemals funktionieren wird und auch nicht kann.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen