Kann jemand ein Modem empfehlen ??

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Linux4ever, 16. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linux4ever

    Linux4ever Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    66
    Hallo
    ich habe zur Zeit Suse Linux 8.0 auf meinem Rechner. Nun würde ich mir aber auch unter Linux eine Verbindung zum Internet wünschen (der Sicherheit wegen). Da ich momentan ein USB Modem von Creative habe und dieses nicht unterstützt wird brauche ich ein neues internes PCI Modem. Ich bin bereit mir ein neues Modem zuzulegen nur welches??? Hat jemand ein PCI Modem das unter SUSE läuft\sofort erkannt wird??? Ich wäre für jeden Hinweis dankbar. Bitte mit Hersteller und Artikelnamen.
    Vielen Dank

    Sebastian Gesenhoff
     
  2. Linux4ever

    Linux4ever Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    66
    TAch
    mit der Modemgeschwindigkeit hast du schon recht. Es nervt mich auch. Aber da ich der einzige in unserem Hauhalt bin, der das Internet benutzt lohnt sich der ISDN Anschluss nicht wirklich.
    Aber ich überlege schon seit langem mir ISDN anzuschaffen.
    Die Fritz Card ISDN wird doch voll von Suse unterstützt oder sehe ich das falsch?? MEin Freund steigt nämlich demnächst auf DSL um und ich könnte die Fritz Card ISDN günstig bekommen.
     
  3. CamemBert

    CamemBert Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    18
    Das kommt auf den Einsatzzweck an. Zum surfen und E-Mail schreiben reicht das vollkommen aus. Es kann sich nicht jeder die Alternativen leisten.

    M.f.G.
    [Diese Nachricht wurde von CamemBert am 18.01.2003 | 19:03 geändert.]
     
  4. mrs081174

    mrs081174 Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    22
    Wer benutzt noch ein Modem?
    Ich rate dir leg Dir zumindestens ein ISDN Anschluß zu, der ist schon langsaaam, aber ein Modem in der heutigen Zeit sehe ich als absolut veraltet an!
    Gruß
    Mike

    [Diese Nachricht wurde von mrs081174 am 18.01.2003 | 18:40 geändert.]
     
  5. CamemBert

    CamemBert Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    18
    Servus

    Ich würde in den Laden meines Vertrauens gehen und zusammen mit dem Fachverkäufer das Sortiment mit der SuSE Datenbank vergleichen und danach die Auswahl treffen. Jo, so würde ich das machen.

    M.f.G.
     
  6. Linux4ever

    Linux4ever Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    66
    Da habe ich schon geguckt und auch modems gefunden, die Voll von Suse Linux unterstützt werden aber meistens waren diese nur seriell und schlecht zu bekommen (z.B. Acer Modems sind bei Online SHops wie www.alternate.de gar nicht im Sortiment. Woher bekomme ich ein solches modem???
     
  7. CamemBert

    CamemBert Byte

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    18
    Tach auch

    Würde mal unter http://hardwaredb.suse.de/ und unter http://www.idir.net/~gromitkc/winmodem.html
    suchen. Ich selber hatte schon ein WinModem mit Smartlink Chip zum laufen bekommen. Ansonsten sollten die meisten seriellen Modems funktionieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen