kann jemand mir hilfen?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von cee, 13. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cee

    cee ROM

    Registriert seit:
    13. November 2001
    Beiträge:
    1
    hallo,
    Ich habe jetzt den festplatte(20GB) auf master und will winme installieren.ich den startdiskette win98 rein gelegt und dem pc hochgefahren. so jetzt kommt am anfang eine meldung
    "Invalid setting MSDos.sys".dann kommt

    win98 startup menu.

    1. normal
    2. logged (boot,txt)
    3. safe mode
    4. step-by-step confirm
    5. command promt only
    6. safe mode command prompt only

    WARNUNG:
    Windows has detected a registry/confuration error.
    choose command prompt only,and run SCANREG.

    was soll ich wählen oder was soll ich machen?
    danke im vorraus

    MFG
    cee

    P.S ich hatte davor Win2000pro installiert (NTFS) und dann war ein
    meldung "NTDLR FEHLER"..........
     
  2. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Yub, funktioniert. Dank Dir.
     
  3. Cyco-Dad

    Cyco-Dad Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    63
    http://www.sysinternals.com/files/ntfs30r.zip
    Das zum Beispiel ist Freeware. Und wenn du auf www.zdnet.de gehst und dort unter Downloads nach NTFS suchst findest du mind. 3 Freeware-Progs die NTFS von DOS, Win98...lesen können.

    Gruss, Cyco
     
  4. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Hi Cyco,
    meinst du NTFSDos von Winternals? (http://www.winternals.com/products/fct/ntfswin98.asp).
    Read/Write unterstützt das Programm nur in der Kaufversion ($49.-), die Demo kann nur lesen.
    Vielleicht benötigt man die Software gar nicht. Bei jeder halbwegs aktuellen Linux-Distribution (mit Kernels 2.2+) einen NTFS-Treiber in den Kernel kompilieren. Ausserdem gibt es noch das hier: http://sourceforge.net/projects/linux-ntfs/

    Viele Grüsse
     
  5. Cyco-Dad

    Cyco-Dad Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    63
    Anmerkung... Win9x oder Me können schon NTFS lesen. Sucht mal bei Google nach NTFS-Dos... Da gibt es ein Tool, welches mit dem NTFS Laufwerk eine Art Mount durchführt. Nun kann man es ohne weiteres lesen und auch beschreiben. Sogar lange Dateinamen (man glaubt es kaum) sind nun unter Dos lesbar. Bei mir hat es jedenfalls immer geklappt.
    CU Cyco
     
  6. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    zum einen geht es so nicht,wie du vorhattest,da win98 keine NTFS-Partitionen lesen kann.Du mußt also erstmal deine Festplatte neu partitionieren (Startdisk-> menüpunkt 5-> fdisk),dann muß die Festplatte formatiert werden.Erst dann kann WinME installiert werden.
    2.Möglichkeit:
    Im BIOS unter "BIOS FEATURE SETUP" die Bootreihenfolge von "A,C,SCSI/CDROM" auf "CDROM,A,C" einstellen (jedenfalls das CDROM zuerst).ME-CD einlegen und Rechner starten,dann kann ebenfalls partitioniert und formatiert werden......

    MfG
    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen