1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kann kein Betriebssystem installieren !

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Lefax, 28. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Hi Leute ich hoffe ihr könnt mir helfen !!!
    Als erstes möchte ich sagen das ich alle Teile meines Rechners neu und ungebraucht gekauft habe !!!!
    Teile
    MSI MAINBOARD Sockel A bis BARTON 3200
    AMD XP 3000+ 2,167 Ghz BOX mit Lüfter
    1024 MB (2x512) DDR RAM Infineon 400/3200 DualCHANNEL
    Grafikkarte FX 5700 LE TD 128

    Mein Problem besteht darin das ich kein Betriebssystem auf meinen Rechner bekomme !!!
    Jedesmal wenn ich die Platte formatieren will geht die Anzeige bis 100 % und danach springt eine Fehlermeldung auf das die Formatierung nicht abgeschlossen werden konnte !!!!

    Fehlermeldung:
    Die Festplatte ist möglicherweise beschädigt !!!
    Windows XP kann nicht auf dieser Patition erstellt werden !!!

    Bin ich also mit der Platte zum Kollegen gefahren und der hat sie bei sich in den Rechner geschmissen !!!
    Er hat die Platte erstmal mit Patitionmagic bearbeitet und konnte die Platte danach 1A formatieren !!
    Ergebnis:
    Festplatte ist in Ordnung !!!!
    Wieder bei mir Zuhause angekommen habe ich nochmal versucht die Festplatte zu formatiern was jedoch wieder mit der selben Fehlermeldung endete !!!! :aua:
    Was könnte der Fehler sein ??? :bet:
     
  2. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Was für ne platte isn das?

    startet der rechner mit Knoppix?

    erkennt das bios die platte korrekt?

    kannst du sie bei dir zuhause mit Patitionmagic bearbeiten?`



    und dann versuch mal das XP bei ihm zu installieren dann die Festplatte wieder bei dir einbauen und starten
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  4. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Zu 1. K7N2 Delta FSB 400 DDR Dual Channel
    Zu 2. Ja !!!
    Zu 3. Nein
    Zu 4. Währe ein Versuch wert doch irgenmdwo muss da ja ein Fehler sein den ich eigentlich gerne behoben hätte !!!
    Mfg Florian
     
  5. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
  6. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Also bei der ersten frage hast mich ein bisschen flasch verstanden

    ich meinte welche festplatte ;)

    erkennt Knoppix die festplatte? kannst du das Systemprogramm Qparted starten? versuch mal mit Qparted die Festplatte zu formatieren
     
  7. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Die fetsplatte ist eine Western digital !!!
    Mit dem anderen Kram kann ich nicht viel anfangen da ich mich nicht so supergut mit Computern auskenne !!!
    Mfg Florian
     
  8. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Ich glaube das deine blöden Bemerkungen viel idiotischer sind als meine Überschrift !!!!!
    Aber es gibt ja immer solche wie dich !!!
    Mfg Florian
     
  9. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Also du öffnest den Start (wie bei Windows unten links) und gehst auf Systemprogramme, dort musst du Qparted finden, dass startest du und schaust einmal ob er die Festplatte überhaupt erkennt, diese klickst du dann doppelt an, dann analysiert er sie dir und dann klickst du rechts auf die Partition und gehst auf Formatieren, dort wählst du das Format, NTFS aus und dann probier nochmal ob sich XP installieren lässt.

    Wegen der überschrift: gut getroffen ist sie nicht wirklich, aber es brauchen sich nicht alle hier so aufregen
     
  10. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
     
  11. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Ähm ich meinte bei Knoppix

    wenn du Knoppix startest, dann musst du so vorgehen wie ich beschrieben hab
     
  12. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Bitte helft dem Burschen, damit dieses dämliche "Hüüülfäää!!! Prrrobläääämmm!!!!" aus den neuen Beiträgen verschwindet. Solch ein Augenschnee. Egozentrisch, schlecht erzogen...:mad:
     
  13. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Das sollte kein Scherz sein! :aua: Schau ins BIOS - irgendwo gibts da eine Einstellung dafür. Ist es aktiviert kann der MBR nicht beschrieben werden....
     
  14. Lefax

    Lefax Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    11
    Das mit dem Viren...... im Bios weiss ich !!!!
    Ich hab das nur geschriebn weil sich hier alle über die Überschrift aufregen !!!
    Das kann doch mal passieren !!!
    Ist doch schon geändert !!!
    Mfg Florian
     
  15. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Hey Lefax !!!!
    Wenn Du auf keinen Tipp eingehst!!!!
    Und von Deinem beknackten Stil nicht abgehst!!!!
    wird Dir hier kaum einer mehr helfen wollen!!!!
    Gruss!!!!
    Hummer!!!!
     
  16. omega2004

    omega2004 Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    Da deine Festplatte scheinbar in Ordnung ist, solltest du diese nochmal bei deinem Kollegen, nach deinen Vorstellungen, partitionieren und formatieren lassen.
    Ist die Platte bzw. Partition korrekt formatiert, brauchst du das vor der Installation von Windows nicht noch einmal machen. Im Setup einfach nur die Partition auswählen und die Formatierung beibehalten.
    Bevor du dir weiter Stress machst solltest du prüfen ob sämtliche Kabel korrekt sitzen und 100% in Ordnung sind und ob der Jumper an der Festplatte richtig gesetzt ist. Da du nicht schreibst wie groß deine Festplatte ist solltest du deswegen auch mal im Handbuch deines Mainboards nachlesen. Vielleicht auch mal eine andere, kleinere Festplatte testen, falls du eine haben solltest.
     
  17. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Lefax beantwortet die Frage, ob das BIOS die Platte korrekt erkennt mit "Nein".
    Da kann kann die Platte noch so schön partitioniert sein.
    Oder Lefax erzählt Müll...........
     
  18. omega2004

    omega2004 Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    17
    Man Hummer!!!
    Nur weil Lefax nicht der große Könner im PC-Bereich ist, wie du es wohl sein möchtest, muss man doch nicht gleich auf ihm rum hacken. Jeder hat mal klein angefangen. Wir wissen hier wohl alle, das der PC kein Gerät ist, das man nur anschaltet und danach läuft alles problemlos.
    Soweit ich weiß, ist das hier ein Hilfe Forum. Motz- und Mecker- Foren solltest du bei Google suchen....
     
  19. Hummer

    Hummer Megabyte

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    2.241
    Was war denn an meinem letzten Posting Gemotze oder Gemecker?
    Mittlerweile halte ich Lefax für einen Faketroll, der hier die Leute zum Narren halten will.
    (Und Du.........?)
    Seine Angaben sind widersprüchlich, er geht nicht auf gegebene Tipps ein, benutzt einen Stil der entweder als aufgesetzt/irreführend oder als sozial inkompetent zu bezeichnen ist.
    BTW: Natürlich wäre ich gerne ein "Könner", aber über bestenfalls unteres Mittelmaß komm ich eh nicht hinaus. Hab schließlich auch noch anderes zu tun.
    :D
     
  20. konstruktix

    konstruktix Byte

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    61
    wenn als einzige HD im PC, dann als primäre am ersten IDE-Kontroller gejumpert anschließen (Kabelstecker beachten, wenn ich nicht irre muß der Master am Ende hängen)
    Wenn 3 nein, dann im BIOS:
    Virenschutz deaktivieren
    Festplattenerkennung auf Auto stellen, falsche manuelle Einstellungen bringen alles durcheinander)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen