kann keine Daten laden lassen

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von wegberg, 31. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wegberg

    wegberg Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    81
    habe folgendes Problem:
    Versuche als Anfänger auf der HP Prg. zum Downloaden bereit zustellen. Im Pfad Page1.htm auf Seite Download klappt der Link auf index0.htm. Auf dieser Seite werden alle Prg mit jeweiligen Link belegt.
    Auf dem Computer klappt das.
    Auf dem Server jedoch nicht. Gross/Kleinschreibung berücksichtigt
    Links sehen so aus: <a href="download/index0.htm">Beschreibung</a>
    zum laden der Prg. <a href="hhh.prg" > Beschreibung></a>
    Was mache ich falsch. Knoble schon einige Zeit daran rum!!

    Wer kann mir helfen, wenn möglich mit Pfadangabe

    Gruss Wegberg
     
  2. Gast

    Gast Guest

    so in etwa!

    bsp:

    root = grundverzeichnis (ordner)
    download = downloadverzeichnis
    html = verzeichnis mit dem webseiten

    aufgebaut wie folgt

    root
    |
    ---> download
    |
    ---> html


    wenn du nun eine datei im verzeichnis root hast, z.b. index.html
    und von dieser datei willste nun auf eine datei im html verzeichnis zugreifen, so ist der link (in der index.html):
    <a href="html/hallo.html">Hallo</a>

    da du die programme im verzeichnis download hast und du von der datei hallo.html (die im html verzechnis ist) laden lassen willst muss da folgendes stehen:
    <a href="../download/programm.zip">Dowload</a>

    mit ../ gehst du eine ebene zurück.
    mit ../../ zwei ebenen usw.
     
  3. gerald_b

    gerald_b Kbyte

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    259
    Hallo,


    der Server verwendet nur die ihm bekannten Pfade.

    Angenommen, auf Deinem lokalen PC liegt die Seite im Verzeichnis "d:\test\web\seite" und der Download im Verzeichnis "d:\test\web\download" dann sollte der Download-Link der Seite Page.htm im Verzeichnis "d:\test\web\seite" wiefolgt aussehen:

    <a href="../download/programm.exe">download</a>

    Mit dem ../ verzweigt der Computer/Server eine Verzeichnisebene höher und mit download/ in das Verzeichnis "download".

    Der Server versteht dies ebenfalls, es muß nur die beiden Verzeichnisse "seite" und "download" auf einer ebene geben.


    Vielleicht hilft Dir auch Self-HTML, Link: http://www.selfhtml.teamone.de


    Gruß


    Gerald
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen