Kann keine .exe-Dateien mehr öffnen...

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Wackelmeister, 25. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    ...dann kommt immer nur ein Fenster, mit welchem Programm ich die .exe Dateien denn gerne öffnen möchte.Sprich auch nicht hijackthis etc.
    Der online Virencheck wird immer dadurch beendet, dass der Internetexplorer ein Problem hat.
    Wie finde ich den Schädling?
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das sieht schlecht aus. Dein System scheint durch Malware vollkommen kompromittiert zu sein. Mein Vorschlag: Mache eine Datensicherung der für dich wichtigen persönlichen Dateien von einer BartPE aus und setze dein System neu auf. Du kannst freilich auch versuchen, dein System noch zu retten; das würde aber bei dieser Konstellation mit erhblichem Aufwand verbunden sein.
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es liegt ja nicht nur an einer Datei. Offensichtlich ist ja auch der Registry-Eintrag für exe-Dateien beschädigt. Über den Taskmanager ist da wenig zu machen.Wenn du tatsächlich reparieren willst, dann mußt du das System von außen ansprechen (PE-Builder-CD) und von außen einen Viren-Scanner laufen lassen. Wenn dann die Malware isentifiziert worden ist, dann kannst du auf der Basis der Informationen über die Malware die Einbträge des Übeltäters beseitigen.Du kannst auch versuchen -wenn das noch funktionieren sollte - mit HijackThis eine Systemanalase zu machen, um festzustellen, wo der Übeltäter geladen wird. Da aber dafür auch eine exe geladen werden müßte, vermute ich, dass das auch nicht mehr geht.
     
  4. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Was ist denn eine PE Builder CD?Der Viren Scanner von außen (Symantec) wird immer wieder wegen eines Fehlers des IE beendet.Gibt es auch einen externen Hijackthis bzw. einen anderen Virenscanner? Wie könnte ich denn das mit den exe-Dateien wieder hinbekommen?
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.433
    Hi !

    wenn´s wirklich nur exe-files betrifft, kannst Du die Hijackthis.exe umbenennen in *.com

    ;)
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.433
    poste doch mal das komplette Log wie von Nevok beschrieben !
     
  7. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
  8. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    und nun? sind hier alle geschockt, was da für ein ramsch auf meinem PC ist, oder was ist jetzt los?
     
  9. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    den als böse eingestuften Eintrag kannst du schon mal fixen(Haken davor und "fix checked" klicken). Überprüfe mal, wenn unbekannt,
    C:\Program Files\Publication Web.Update\UpdatesWin.exe Die Datei hier: http://virusscan.jotti.org/de
    Falls die Datei harmlos ist scheint es nicht an einem Virus o.ä. zu liegen, sondern an irgendeinem Fehler in der Registry, vielleicht lässt sich dann mit der Reperaturfunktion der Windows CD nochwas machen.


    Grüße Jasager
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Manchmal hilft hier die Reparatur des Schlüssels "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\.exe" in der Registry. Einfach auf einem intakten System ex- und bei dir importieren. Natürlich sollten die Systeme das gleiche OS haben.
     
  11. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Vielen Dank euch allen. Also, den als Böse gekennzeichneten Schlüssel habe ich mit Hijackthis gefixt, dann neu gestartet-hat leider nix gebracht. Hab dann nochal Ad-Aware durchlaufen lassen, der hat den selben Schlüssel nochmal als Böse eingestuft-habs dann auch mit Ad-Aware reparieren lassen-seitdem habe ich unten rechts meine Symbole in der Leiste wieder und .exe-Dateien können auch wieder gestartet werden. Hab den AntiVir durchlaufen lassen, keinen Virus oder ähnliches gefunden, genau so wie jetzt Ad-Aware, Spybot und Hijackthis. Die eine oben genannte Datei werde ich gleich nochmal online checken. Bloß wie kam der Zugriff auf meinen PC zu Stande, wenn gar kein Virus usw. drauf ist? Nur über den manipulierten Schlüssel?
     
  12. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Wie bekomm ich denn das genau hin mit dem System ex?
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie gesagt, man exportiert den Schlüssel eines intakten Systems in eine .reg Datei (über regedit). Dann importiert man den Schlüssel aus dieser Datei in die Registry des nicht funktionierenden Systems. Allerdings hilft das nur gegen das Problem mit den .exe Dateien, das du ja schon gelöst hast.


    Du hast doch das Admin-Konto das bei der Installation angelegt wird. Melde dich mit dem an und gib deinem Konto die Admin-Rechte zurück.
     
  14. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Wackelmeister

    Der Schlüssel hat sich ja nicht selbst manipuliert. Installationen rühren diesen Zweig nicht an. Also hier ist in irgendeiner Weise Malware am Werk gewesen.

    Wenn du keine Admin-Rechte mehr hast, dann wäre das eine erhebliche Einschränkung. Teste mal, ob sich noch Programme installieren lassen.
     
  15. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ Wackelmeister

    Kleiner Tipp: Exportiere den von TheDoctor genannten Schlüssel einfach, dann brauchst du ihn beim nächsten mal, wenn das Problem auftritt, lediglich zurückspielen. ;)

    Gruß
    Nevok
     
  16. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Nevok

    Du kannst ja ganz schön fies sein :p
     
  17. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ franzkat

    Wieso fies? :confused:

    Ich bin doch nur hilfsbereit... ;)
     
  18. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Also den bösen habe ich gefixt, den unteren, welchen ich checken lassen wollte, den kann ich komischer Weise nichteinmal auf meinem System finden. Bei mir existiert eigentlich kein Ordner C:\Program Files. Und vor allem dann keine Unterverzeichnisse. Nicht normal und auch nicht, wenn man die versteckten Ordner anzeigen lässt. Die Datei könnte dann doch nen Haken haben oder? Wie komm ich denn daran, die wegzukriegen? Einfach bei Hijackthis fixen reicht da wohl nicht?
     
  19. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Hab dabei leider ein Problem, das Konto welches ich benutzte, war das Admin Konto, das andere, welches ich noch habe ist das eingeschränkte.
     
  20. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Also Programme installieren kann ich einwandfrei. Hab halt bloß keine Systemsteuerung mehr.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen