Kann keine Mails versenden

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Belinea6, 25. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Belinea6

    Belinea6 Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo, ich habe ein kleiness Problem seit dem auf meinen Rechner der McAfee Virusscan Enterprise 8.0 instaliert wurde.
    Ich kann sowohl über die T-Online Sw 5.0 als auch über Incredimail keine E-Mails versende. Ich erhlte immer die Fehlermeldung das der Mailserver nicht erreichbar ist. Mails empfangen kann ich aber.
    Nutze ich hingegen Outlook 2003 kann mit den selben Einstellungen Mails senden und Empfangen.
    Sobald ich aber den On Access Scan vom McAfee vorübergehende deaktiviere kann ich sowohl die Mails auch über die T-Online SW als auch über Increditmail versenden.
    Wie nun üblich, McAfee meint es wäre ein Problem von T_Online und die müssten den Fehler beheben, und T-Online meint Problem von McAfee. Wer weiß Rat?
    :aua:
    Gruß und Danke
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Mailprogramme habe es nicht gerne, wenn Mails abgescannt werden, OE z.B. zum Verrecken (wörtlich) nicht.
    Untersage deinem Virenscanner/Firewall das Abscannen von Mails und gut ist es.
    Geld für so einen Schrott wie diese Saftware kannst du dir eigentlich sparen. Das gilt auch für Norton.
    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen