Kann keine Nachrichten versenden mit Outlook Express über Router/DSL

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Seppuku, 28. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seppuku

    Seppuku Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    15
    Moin.

    Hab seit kurzem DSL-Flat von Arcor und nen Router.

    Jetzt hab ich das Problem, dass ich mit Outlook Express zwar Emails empfangen, aber nicht senden kann.

    Danach ging ich auf die Adresse postmaster.arcor-online.net, die in der Fehlermeldung von Outlook angegeben war, und da stand folgendes:

    xxx.xxx.xxx.xxx(Meine IP-Adresse):listed as DSL/Cable/Dialin/dynamic IP in ARCOR RBL

    Darunter als Hinweis:

    Von welchen Hosts nimmt Arcor keine Mails an?

    * dynamisch zugewiesene IPs

    o Arcor nimmt im Mail Exchange (MX) Betrieb keine Mails von bekannten dynamischen Dialup/DSL/Cable IPs an - ausgenommen hier sind lediglich alle dynamischen Arcor IP Pools. Statisch zugewiesene Adressen sollten hiervon ausgeschlossen sein. Sollte IHR Host davon doch betroffen sein bitten wir um eine kurze Nachricht an <postmaster@arcor-online.net> bzw. informieren Sie sich bei unserm Partner SORBS auf www.sorbs.net was Sie bzw. Ihr Provider dagegen tun kann. BITTE BENUTZEN SIE DIE MAILSERVER IHRES PROVIDERS.

    Dachte mir jetzt, das hängt damit zusammen, das ich lokale IP-Adressen dynamisch vergeb. Hab das mal geändert, aber ging immer noch nix.

    Danke schon mal im Vorraus! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen