1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kann man pcs mit einem standrad usb-k verb?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Collins, 30. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Collins

    Collins ROM

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo !
    Ich habe mir vor kurzem ein Notebook gekauft und würde gerne wichtige Daten von meinem Desktop auf dieses übertragen. Ich habe bereits versucht eine Direkt-Verbindung über ein Netzwerkkabel herzustellen, was aber nicht geklappt hat. (Irgendwie findet der Netzwerk Assistent von WinXP den jeweils anderen PC nicht.). Jetzt wollte ich fragen, ob es möglich wäre eine (meinetwegen langsame) Direktverbindung über ein Standrad USB-Kabel herzustellen? Ich habe gehört,dass das mit einer speziellen Software funktioniert.
    Vielen Dank!
     
  2. MuellerLukas

    MuellerLukas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    562
    Ich denke, du hattest kein Crossover-Netzwerkkabel und USB-Verbindungskabel gibts bei Pearl (www.pearl.de)
     
  3. Collins

    Collins ROM

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo Lukas!
    Erstmal Danke für die Antwort! Ich weiß, dass es spezielle USB-Verbindungskabel gibt. Aber meine Frage zielte vielmehr darauf ab, ob ich auch mit einem standard USB Kabel eine Verbindung (mit Hilfe spezieller Software (welcher?) ) herstellen kann. Vielen Dank
    Michael
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie soll das gehn? Ein normales USB-Kabel hat zwei verschiedene Stecker.

    Es geht nur mit einem Crossover-Kabel (Ethernet) oder mit einem USB-Link-Kabel.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen