1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kann mir denn keiner helfen ?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von canedha2, 23. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. canedha2

    canedha2 ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    hi,

    sobald ich ein 3D-Spiel starte, stürzt er nach unterschiedlicher zeit einfach ab (monitor wird schwarz, sound hängt, u ich muss neu booten)
    bei 2d spielen oder graphikbearbeitung läuft der rechner einwandfrei.

    habe die neuesten treiber drauf (graka,mainboard,bios etc)

    System:
    1 Gh Thunderbird
    768Mb DDR
    Radeon 7500 64 DDR
    Asus A7V KT133
    Soundblaster Live!
    WinXP

    woran könnte das liegen ?
     
  2. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    hab mal gehört,daß die soundblaster gerne rumzickt...ob das in deinem fall zutrifft?probiers einfach mal ohne!
     
  3. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    kann mich meine vorredner nur anschließen : schraub deine rechner auf und schua welche werte auf deinem netztteil bei 3,3 u. 5 volt stehen.
    DAnn schau mal nach deinen temps und schau ob es beser wird wenn du den pc offen stehen läßt
     
  4. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    350W allein sagt nicht viel.
    Welcher Prozessor
    Welche Ampere-Werte für
    12V
    5 V
    3,3V?

    MfG Raberti
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Vielleicht ein Temperaturproblem?
    (Temperaturwerte im Bios nachsehen oder z.B. AIDA verwenden.)
    Das System mit Sandra testen, finset das Programm irgendwelche Systemkonflkte.

    Das Symptom "Absturz" ist so unspezifisch, dass einem leider nichts anderes übrig bleibt, als eine globale Fehlersuche. Viel Glück!
    MfG
     
  6. canedha2

    canedha2 ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2003
    Beiträge:
    3
    1. nein, ist en 350watt
    2. ja ,die laufen alle fehlerfrei
     
  7. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    1. Netzteil! Vielleicht bringt dein netzteil zu wenig leistung oder wie lang läuft diese konfig schon?
    2. Direct x . Kannst du bei dxdiag die tests fehlerfrei machen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen