1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kann nicht Speichern ( BIOS )

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Raphischeiber, 18. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raphischeiber

    Raphischeiber Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    Hi zusammen

    Ich habe mir ein neues Mainboard gekauft, und alles installiert. Nun habe ich aber ein Problem im BIOS und zwar kann ich nicht richtig Speichern. Wenn ich F10 drücke und speichern und beenden will kommt nach ca. 3 Sek. folgende Worte:

    Do not power off while Bios saving your setings.

    Danach startet er zum teil wieder neu oder auch nicht. Wenn er hängen bleibt muss ich das NT ausziehen und danach läuft er wieder. Hat jemand eine Ahnung an was das liegen könnte. Habe übrigens mein BIOS aktualisiert.

    Mfg Scheiber Raphael
     
  2. Profus

    Profus Guest

    Hast Du noch den Jumper für "Clear CMOS" falsch stecken?
    Ist die Batterie vom Board richtig drin?
    Was für ein Board hast Du überhaupt?
    Hast Du ein offizielles Bios geflasht und wie (über Bootdisk oder Windows)
    Irgendein Wackelkontakt?
    Schreibschutz vom Bios aktiviert?
     
  3. Raphischeiber

    Raphischeiber Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    Nein der Jumper von CMOS ist korrekt
    Batterie ist richtig drin und auch eine neue
    Mein Board ist ABIT NF7 v2.0
    Ja das BIOS ist von ABIT, das problem war jedoch vorher schon vorhanden
    Wackelkontakt kann ich nicht sagen, denke es zwar nicht, weil fast alle Teile neu sind
    Schreibschutz in BIOS? Noch nie gehöhrt, wo könnte man das verstellen? Es ist schon etwas seltsam den manchmal kann ich speichern und manchmal nicht.
     
  4. Profus

    Profus Guest

    Du scheinst nicht der einzige zu sein der dieses Problem hat...

    Quelle

    ...ich würde das Board zurückgeben...
     
  5. Raphischeiber

    Raphischeiber Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    Also liegt das jetzt einfach an meinem Board odr ist das allgemein dass das nur bei den ABIT NF7 v2.0 passiert?
    Kann man das Board den überhaupt zurückgeben?
     
  6. Profus

    Profus Guest

    Bei einigen Abit NF7 wird das wohl so sein... vielleicht kann Dir ja auch der Support von Abit weiterhelfen.

    Wieso solltest Du das Board nicht zurückgeben können? Du hast es gekauft und es funktioniert nicht richtig...

    Ich würde das allerdings vorher noch mal mit einem anderen Netzteil testen....vielleicht hat das ja auch ne Macke, kann ich mir aber nicht wirklich vorstellen bei Deinem Problem....
     
  7. Raphischeiber

    Raphischeiber Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2005
    Beiträge:
    63
    Ok werde mich mal an den Support wenden.

    Ich habe jetzt gerade mal probiert im Bios ohne zu Speichern zu beenden. Also einfach mit ESC, war kein Problem erst wenn er Speichern muss kommen folgende Worte:

    Do Not power off while BIOS saving your settings

    Übrigens zum NT, das habe ich gestern neu gekauft, wird wohl nicht schon kapput sein. Ich musste mein altes 300 Watt gegen ein 350 watt austauschen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen