1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kann nicht übertakten...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von pe_ell, 9. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pe_ell

    pe_ell Byte

    Hi Leutz!
    Wollte meinen Rechner übertakten - aber er möchte nicht. :aua:
    Habe schon einige Stunden gegooglet, aber da finde ich keine brauchbaren Ideen... :confused:
    Mein Problem:
    Habe versucht unter windows zu übertakten (mit ClockGen) aber dann ist Windows auch direkt abgeschmirt...
    Habe versucht im Bios zu übertakten, aber dann startet windows nicht mal mehr.
    Zusätzlich läuft mein Arbeitsspeicher nur im 2,5-3-3-6-2 Timing, obwohl er für 2-3-3-6-1 ausgelegt ist (habe ich beim Kauft extra drauf geachtet!). Auch hier startet Windows nicht mehr...
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Lass das übertakten!
    Das bringt nur instabilität ;)

    Michi
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Um wieviel Mhz hast du denn übertaktet?
     
  4. pe_ell

    pe_ell Byte

    @michi: nee das muss schon sein!!!

    @marina: Hab mich vorher in diversen Foren erkundigt und ne ganze weile rumgegooglet...
    wollte mich in 5% Schritten nach oben takten, aber das ging nicht... er ist schon bei 1% ausgestiegen
     
  5. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    pe_ell wenn du an dein System hängst dann hör auf michi.....das bringt es nicht un jetzt komm net wieda mit das muss sein ! ! !
    Du quellst nicht nur deine CPU und dein System du spielst auch mit deinem Geldbeutel...überlegs dir gut....
     
  6. pe_ell

    pe_ell Byte

    Ich bin ja wirklich dankbar, dafür, dass Ihr Euch sorgen um mein System macht und um meinen Geldbeutel... Daher habe ich ja zum 3000er gegriffen. Der sollte sich ja super übertakten lassen und ASUS ist auch dafür bekannt gute OC-Eigenschaften zu besitzen...
    Aber meine Frage lautete nicht: "Soll ich oder soll ich nicht?" !
    Versteht mich nicht falsch, ich respektiere Eure Meinungen. Aber gleichwohl fordere ich, dass Ihr meine respektiert - ich will mein System übertakten!
     
  7. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Nein, du sollst nicht!
    Du kannst ja versuchen, auf 2 GHz zukommen...

    Michi
     
  8. pe_ell

    pe_ell Byte

    Würde ich ja. Aber wie gesagt: Wenn ich irgendwas ändere, will windows nicht mehr...
    Deshalb benötige ich dringend Rat. Meinen alten P4 (Northwood) konnte ich ohne Weiteres um 20% übertakten... Aber der neue will nicht so wie ich will - und ich kann es nicht leiden, wenn mein Rechner dickköpfiger ist als ich...
     
  9. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Na ja, Intel ist einfach doch besser! ;)
    Nimmt an Intel ein Beispiel!

    Ok, dann lass es einfach ;)

    Michi
     
  10. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Rechner sind IMMER dickköpfig! Gewöhn dich dran und lass die Kiste in Frieden! Es wurde dir mehrfach gesagt dass du die Finger davon lassen sollst... mal ein paar Fragen:
    - Wofür ist die CPU zu langsam? Eine X850XT oder so im System?
    - Nimmst du für ein paar MHz ein viel höheres Ausfallrisiko deines einige 100 Euro teuren PCs in Kauf?
    - Hast du im OC-Board das Sticky gelesen?
    - WARUM willst du übertakten?

    Denk mal drüber nach... ach ja, und ne Freundin hat den selben Effekt! :D
     
  11. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    So, dann will ich mich mal um den Gleichgesinnten kümmern. Anke hats ja schon angesprochen. Hast du den Sticky gelesen? Über eine alleinige Erhöhung des FSB gehts natürlich nicht, da der Rechner (Speicher/HT) dann aus den Tritt kommt. Erst wenn du das gelesen hast, kümmere ich mich um eventuell noch existierende Probleme.
    Dein Rechner sollte bequem zu übertakten sein, und höre nicht auf Michi, da kann nichts gutes bei rauskommen. ;)
     
  12. pe_ell

    pe_ell Byte

    Hatte in meinem letzten Rechner ne ATI-Karte...
    So was wird mir nie wieder passieren, haste nur Ärger mit (Totalausfall nach Catalyst-Update)!
    Anfangs wollte ich nur übertakten für den Kick... Ich rauche nicht , nehme keine Drogen und für Bungeejumping bin ich zu feige...
    JETZT hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich werde diesen Rechner übertakten - habe bis noch immer das geschafft, was ich vorgenommen habe...

    @andi:
    Bin kein Anfänger mehr was OC angeht - hab das schon ein paar mal gemacht.
    Also, zuerst habe ich PCI / PCIe Clock fest auf 33 / 100 MHz festgelegt. Dann habe ich den HT-Multiplier auf 4 gestellt, damit nie über 1000 MHz komme. Dann habe ich den FSB erhöht (von 200 auf 205). Das ging nicht, also habe ich die Spannung am CPU-Core erhöht, ging trotzdem nicht. Beim Starten sagt er mir irgendeine Datei sei beschädigt...
    Wenn ich wieder alles zurückstelle startet Windows. Wenn ich unter Windows übertakte schmiert er ab...
    Nach reichlicher Lektüre in diversen Foren und googlen, habe ich mich entschlossen mal selber was zu posten.

    Also wenn ich irgendetwas grundlegend Falsches gemacht habe, dann bitte raus mit der Sprache :bet:

    Danke
     
  13. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Nochmal: HAST DU DEN STICKY GELESEN?
     
  14. pe_ell

    pe_ell Byte

    Sorry, war gerade am schreiben als Du gepostet hast. Was ist ein "Sticky"?

    Hab ihn gefunden und gelesen.
     
  15. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Dann sollten letztendlich deine Fragen schon beantwortet sein. Auf Chip.de gibts auch ne sehr gute Anleitung für unseren Prozessoren. Druck dir die aus, experimentiere mit den Einstellungen im Bios und ich bin mir sicher, das geht.
     
  16. pe_ell

    pe_ell Byte

    Danke für den Tip mit dem Sticky!!!
    Werde mich gleich mal dran machen....
    Hoffe, dass jetzt funzt...
     
  17. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    NABEND!!

    Wie die anderen User schon gesagt hatten , übertakten bringt meistens nur Ärger ,oder gar man riskiert sogar das der >PC< gar nicht mehr geht .


    Ich bin mal gespannt ob das gefunkt hat , was du machen wolltest.


    MfG

    Der hetzer
     
  18. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Quark, eben nicht. Mehr Schritt für Schritt vorgeht, der riskiert überhaupt nichts. Bedenke bitte, dass die A64 auf Sockel 939 identisch im Aufbau sind. Nur der Multi unterscheidet sich. Und das umeght man durch einen kleineren Multi und nen höheren FSB.
    Was allerdings richtig ist: wer sich nicht damit beschäftigt, kann viel kaputt machen.
     
  19. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Was durch übertakten immer passiert ist, dass man die Garantie verliert! Aber wer ist schon so dumm und kann nicht bevor er seinen Pc zum durchchecken bringt einfah einen CMOS Clear machen bzw. man muss/sollte es seinem Händler auch nicht auf die Nase binden ;) !
     
  20. Taeddy

    Taeddy Kbyte

    Du weißt schon das dir dann dein Cmos clear auch nicht viel bringt....denn nur falls es dir entgangen ist wenn der Kern z.B anfängt zu schmilzen dann bringt dir dein CMOS clear auch nix mehr und dann is deine Gara auch hin....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen