Kann Rechner nicht komplett abschalten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Flinx68, 24. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flinx68

    Flinx68 Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    47
    Mein Rechner lässt sich über einen Taster einschalten.
    Wenn ich früher START ---> BEENDEN angeklickt habe hat sich der Rechner ganz von alleine ausgeschaltet.
    Seit ich WinXP installiert fährt der Rechner dann runter und ich bekomme irgendwann die Meldung "Sie können jetzt abschalten".
    Wenn ich dann den Taster betätige passiert gar nichts, so das mir nichts anderes übrigbleibt als über meine Steckdosenleiste abzuschalten.
    Weiß jemand wo und wie man das umstellen kann?

    MfG Flinx68
     
  2. Flinx68

    Flinx68 Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    47
    tatsächlich, das mit den 5 Sekunden wars.
    Auf die einfachsten Dinge kommt man manchmal nicht.
    Vielen Dank.
     
  3. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Geht der Rechner aus wenn du die Powertaste 5 Sekunden lang betätigst?
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast du unter Energieoptionen APM aktiviert ?

    Mit freundlichen Grüßen Steffen
    (steffenxx Moderator PC-WELTForum)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen