kann winxp nicht installieren - warum?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von timmili, 25. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
    hallihallo!


    ich hab ein selzsames problem, was ich ni versucht hab, zu lösen. liegt daran, dass ich einfach ne alte 20GB platte hergenommen hab bisher.

    also, zum problem:

    ich hab wie gesagt eine 20er platte von maxtor (uralt), auf der win xp installiert is. die is wie zu vermuten is, sehr langsam, wird aba auch heiss und is eigentlich nur staubfänger im gehäuse. diese platte hängt am IDE 1 als Primary Master und is nicht partitioniert.

    an der IDE 2 habe ich eine 160GB platte von samsung, die zwar auch "Nur" 5400rpm hat, aber die schnellste von dene laut tests is. bin auch sehr zufrieden, weil leise etc. ABER: ich würde halt einfach gern windows auf diese platte klatschen, ohne dabei meine 70GB daten zu vernichten.
    sie is in 2 partitionen geteilt. eine 15GFB NTFS und der rest eben, auf der sich meien ganzen daten, wie spiele, mp3s etc befinden (sehr wichtig diese dinge!!!) beides eben NTFS ...

    wenn ich jez versuche, windows xp zu installieren, auf die 15GB partition, gelingt mir des alles gut, bis zum ersten "neustart" während der installation. dann kommt ein schwarzer bildschrim mit komischen fehlermeldungen, dass windows ned geladen werden kann bla bla. kann dann nur noch per bootmenue auf meine 20GB platte wechseln und da geht windows dann wieder normal.

    nun die frage: was muss ich denn tun, damit ich windows auf die 160er platte krieg und die 20er ausm PC schmeissen kann?! muss ich die 160er erst an IDE 1 stecken und als primary master jumpen oder wie? gehn dann dadurch meine daten verloren?? =(

    sorry, wenn ich so viele sachen blöd frag, aber mit sowas hatte ich seit win xp schon immer probleme ...

    vielen dank für die hilfe.

    PS: kein diskettenlaufwerk da,falls jemand fragen sollte und an IDE 2 hängt auch noch mein brenner ;)
     
  2. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hört sich im ersten Mom etwas verwirrend an, aber wenn ich das richtig verstehe, hast Du zwei Partitionen auf der Samsung.

    Wenn diese oben angesprochene 15GB Partition unbelegt ist und die restlichen Daten auf dem anderen partitionierten Bereich liegen, sollte es ohne grössere Probleme möglich sein.

    Klemm die Samsung an den IDE 1 als Master und mache eine Neuinstallation.
    Hierbei wird angeboten, auf welchem Bereich der HD die Install erfolgen soll.
    Partitionen sollten von WinXP eigentlich erkannt werden und aufgelistet zu sehen sein.

    Andererseits sollte es eigentlich möglich sein XP parallel zu installieren.

    Wenn Du über´s Bootmenue auf die ursprüngliche Version zugreifen kannst, dann schau doch mal in die Boot.ini, welche Eintragungen vorhanden sind.

    Wird die zweite XP in der Boot.ini ausgewiesen ?

     
  3. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
    so, hab jez abgesteckt die 20er, 160er auf primary master gejumpert und an IDE 1 gesteckt. windows auf 15GB partition installiert, dann musste ich des erste mal neustarten und rate mal, was war: genau. fehler beim laden des betriebssystems.

    ich denke, da is was krasseres am werk, was des problem auslöst ... aber weiss ned, was =(

     
  4. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
  5. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Dein erstes langes Posting habe ich nicht durchgelesen; dein vorletztes läßt mich vermuten, daß im Bootblock der einen oder anderen Festplatte etwas steht, was dort nicht stehen dürfte ...

    Mittels Installationsdiskette booten und den Befehl "fdisk /mbr" eingeben.
    Dann beide Platten mit Fdisk partionieren.
     
  6. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hallo,

    es liegt einfach daran, dass deine 15 GB Partition keine Primärpartition ist und du somit nicht davon booten kannst. Besorge dir mal ein Partitionierprogramm, wie z.B. Partition Magic und stelle deine Platte auf Primärpartition, anstatt auf logische Partition.

    Gruß, Urmel
     
  7. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
    hi ihr!


    also, ich hab zwar so ein partition magic 8 da, weiss aber nicht, was ich da tun muss ... kannst du mir da vielleicht weiterhelfen?
     
  8. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Zunächst:

    Ein gutes Imageprogramm wie Drive Image, True Image oder Ghost kann dir den ganzen Salat abnehmen. Du erstellst damit ein Image deines alten Systems und kopierst es 1 zu 1 auf die andere Festplatte.

    Damit hättest du dir sogar den Neuinstallationsaufwand erspart.

    Ansonsten: Wenn du die Platte zunächst als Slave unter deiner alten langsameren FP laufen lässt, kannst du dorte ohne weiteres in der Datenträgeverwaltung eine Primäre Partition einrichten. Anschließend die alte FP abstöpseln, von der XP CD booten und XP auf der 15 GB Partition installieren. Damit sollte es sich haben.

    PS @ Fraiman: Fdisk/mbr funktioniert lediglich bei FAT Partitionen, Fdisk dito.

     
  9. timmili

    timmili Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    232
    jez hörts halt amal auf oda! bis einer weint ...
     
  10. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Ich finde es immer wieder schön, wenn irgend ein "Schlaumichel" immer gleich herumschreit ohne mal daran zu denken, dass sich auch jemand mal geirrt haben kann :( .

    In dem Sinne Wwimmer ... es wäre auch anders gegangen...

    Ich kannte bei NTFS/XP nur 'fixmbr' an der Wiederherstellungskonsole:confused:

    Ansonsten wollte ich nur helfen - nicht nur andere kritisieren.....
     
  11. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Nach all dem Kindergartengehabe nun zurück zum Thema!
    Wenn du es mit Partition Magic 8 machen willst, dann gehst du in dem Programm mit der rechten Maustaste auf deine 15GB Partition und wählst "konvertieren" aus.
    Nun stellst du Primärpartition ein und bestätigst mit ok. Danach sollte dieser Vorgang unter "Vorgänge anstehend" zu lesen sein. Nun musst du nur noch auf den Schalter "Anwenden" gehen und die Umstellung wird vollzogen.

    MfG, Sascha
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen