Kapazität Temp-Ordner zu gering

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von dullidulli, 7. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dullidulli

    dullidulli Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    34
    Hallo,

    bei einer Access-Datenbankberechnung tritt folgendes Problem auf: Hat die Datei, die während dieser Berechnung im Temp-Ordner angelegt wird, eine gewisse Größe erreicht (in diesem Fall ca. MB 460), erscheint eine Fehlermeldung: Speicherplatz des Temp-Ordners zu gering (oder so ähnlich). Die Berechnung hängt sich auf. Ich habe bereits versucht, die Auslagerungsdatei zu vergrößern, Datenträgerbereinigung usw., alles ohne Erfolg. Was ist zu tun bzw. wie kann ich die Kapazität des Temp-Ordners vergrößern?

    Mein System: Win XP prof., Pent. 4 2,67 GHz, 504 MB RAM

    Gruß Martin
     
  2. dullidulli

    dullidulli Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    34
    Hallo rudiralo,

    die Datenbank ist ca. 10MBgroß, ich komprimiere sie jedesmal vor Ausführung. Dein Link hat leider keine Lösung des Problems gebracht. Die verschiedenen Makros der DB habe ich auch schon gesplittet, führe sie einzeln aus. Trotzdem erscheint nach wie vor die Fehlermeldung.

    Gruß & danke,
    Martin
     
  3. Gast

    Gast Guest

  4. dullidulli

    dullidulli Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    34
    Hallo rudiralo,

    auf der Partition ist genügend Platz vorhanden (ca. 30GB).
    Nützt es vielleicht etwas, wenn ich den Temp-Ordner auf den Server verschiebe, oder ist das gar nicht möglich?

    Gruß Martin
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Und in China ist Jahrmarkt.

    Verschiebe den Temp-Ordner auf eine Partition, auf der mehr Platz vorhanden ist.
    Unter Systemsteuerung > System findest du den Button "Umgebungsvariablen", dort musst du alle 4 Einträge TEMP und TMP anpassen.
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wenn der temp ordner schon **460MB** hat und du auch noch mit win excel arbeiten willst
    kann ich nur sagen


    du brauchst mehr arbeitsspeicher
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen