1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kapazität von 2. Festplatte bei fdisk

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Fauchie, 23. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fauchie

    Fauchie ROM

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    2
    beim Versuch der Partitionierung meiner 2. Festplatte mit Fdisk wird diese nur mit 10 GB erkannt. Im Bios dagegen hat sie 80 GB.
    Mein Betriebssystem ist Win98SE.
    Wer kann helfen?
     
  2. Fauchie

    Fauchie ROM

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Mario,
    vielen Dank für Deinen Tip mit xfdisk. Ich habe jedoch einen Patch von Microsoft für fdisk geladen. Damit ist es auch gegangen, daß die Platte mit ihrer vollen Kapazität erkannt bzw. partitioniert wird. Deine Erklärung für mein Festplattenproblems war jedoch ausschlaggebend.
    Mit freundlichen Grüßen
    Peter Reinhardt
     
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Eine 80 GB Platte hat eine formatierte Grösse von ca. 74 GB.
    Da da normale Fdisk Festplatten bis zu einer Grösse von 64 GB korrekt verwalten kann, zeigt es in deinem Falle nur die Differenz zwischen 64 u. 74 GB also 10GB an.
    Nimm Xfdisk für Festplatten die grösser sind als 64 GB u. das Problem ist gelöst. Das Programm ist sehr gut u. Freeware.

    http://www.pctip.ch/downloads/dl/18683.asp

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen