Karstadt - ungewünschte Reklamemails

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Dutzi, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dutzi

    Dutzi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    72
    Leider hatte ich einmal bei KS die NewsLetter angekreuzt. Da ich aber zuviel Mails erhielt, wollte ich es abbestellen. Dazu kann bei jeder Mail ein Link aufgerufen werden. Jedoch die Mails kamen weiterhin.
    BeschwerdeMail an KS gesendet. Dies allerdings von meiner 2. Mailadresse, weil ich von der anderen nicht senden kann.
    Resultat: Jetzt erhalte ich den Mist auf beiden Adressen.
    Frechheit, den bei jeder Mail steht, daß ich mit der Zusendung einverstanden bin.
     
  2. burninShEeP

    burninShEeP Byte

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    43
    hast du ein spamfilter?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen