1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Karte defekt?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von supa999, 13. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    Hab jetzt seint 1 Woche einen neuen PC, seit 3 tagen, macht das teil nur mist. Unter windows 98se startete er immer nach 3 sekunden neu nach dem der desktop geladen war,(lag an der voodoo2, nun ist sie draußen). Dann flog ich immer nach 5min spielen bei cs rauß und landete auf dem Desktop, die setzte sich dann nach und nac bei allen spielen fort. Egal ob Direct 3d oder opengl.
    Unter win2k siehst nich viel besser aus, hier funktiniert CS nicht nach dem man esc drückt kann man nicht mehr wieter spielen. ich erhalte dann immer einen Schwarzen bildschirm, bzw teile des dektops. noch mals esc drücken und ich bin wieder im hauptmenü.
    Auch hier springt er ab und zu aus 3d spielen herraus und ich bein auf dem desktop.

    Kann es vi3elelciht sein das die Grafikkarte kaputt ist? Ist eine Hercules 3d Prophet 4500, ich hab schon oft gehört das sie sehr oft defekt ausgeliefert wurden.

    PC:
    AMD K7 1,2GHz
    256 MB ddr
    ep-8k7a+
    Hercules 3d prophet 4500 (kyro2)

    PS: weiß einer ob atelco bei komplett pc einfach die grafikkarte austauscht, oder wie das allgemein bei reklamtionen abläuft?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen