Kartenlesegerät wird nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mocowolf, 29. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mocowolf

    mocowolf ROM

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute, habe einen neuen PC bei Mediamarkt gekauft. (ich weiss.. selber schuld..lol) Scaleo PIX PH3225581 Microsoft Windows XP Home Edition OEM
    Prozessortyp Intel® Pentium® 4 640
    Prozessortechnologie H-T-Technologie-Unterstützung, Intel®-i915P-Chipsatz Taktfrequenz 3.20 GHz
    Taktfrequenz 3.20 GHz und mit internen 11 in 1 Card Reader.
    Dieser wurde ursprünglich auch mit den 5 LW Buchstaben im Arbeitsplatz und im Explorer angezeigt. Nach einigen MS bzw Updates sind die LWs weg!! Die LWs werden aber im BIOS erkannt und auch anscheinend geladen aber eben nur im WIN nicht gezeigt. Wo könnte ich anfangen zu suchen bzw. gibt es den Fehler noch anderswo.?? Kann es an einem Update oder dergleichen liegen..???

    Für rasche Hilfe wäre ich dankbar..

    mocowolf
     
  2. mocowolf

    mocowolf ROM

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo MAxMaster, natürlich habe ich bevor ich hier gepostet habe, die von dir genannten Quellen abgerufen. Im Gerätemanager.. NUR 1 FP und unter Diskmanager nur die einzelenen Partitionen der Disk. Sagte auch bereits Eingangs dass ich im Bootstatus lesen kann: Autodetecting USB Mass Storage Device - und dann die Nummer 1 bis 5 Generic Storage Deivice High Speed. Habe das ganze System NEU installiert..Anfangs waren die LWs vorhanden und verschwinden dann bei Updates von System oder beim Aufspielen von Software, kann aber nicht genau sagen wann und warum..somit auch nicht durch Zurückstellen von System auf vorhergehende Zeitpunkte zu lösen. Vielleicht doch noch´n Tipp..???

    Gruß und Danke ..mocowolf
     
  3. arbokrass

    arbokrass ROM

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich hatte bis eben das gleiche Problem. Schau mal unter "Installationsverlauf anzeigen" unter Windows Update nach. Dort gibt es bei mir ein Update namens "SCM Microsystems Inc - Other Hardware - DMHS1B Rev 5 DFU Adapter". Dann habe ich im Gerätemanager unter USB-Controller den "DMHS1B Rev 5 DFU" Treiber gesucht und ihn durch den alten ersetzt (Treiber aktualisieren -> Software von einer Liste oder bestimmten Quelle... -> nicht suchen, sondern ... -> USB Massenspeichergerät -> Weiter). Und siehe da! Es geht.

    Gruß

    Arbokrass
     
  4. mocowolf

    mocowolf ROM

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo ArboKrass,

    danke für den TIPP......die Leser funzen..........

    Gruss mocowolf.. :D :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen