1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kartenleser B1 von Kobil

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von grattex, 4. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grattex

    grattex Byte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    124
    Hallo,
    habe mit einem älteren PC einen internen Chipkartenleser B1 von Kobil geschenkt bekommen. Treiber dazu habe ich auf der Kobil-Seite gefunden. Nu meine Frage: Was für Software zum Auslesen von z.B. Handy- oder Krankenkassenkarten kann ich da nehmen?
    Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?
    Gruss Gr.
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hallo,
    wenn auf der handykarte nur bilder sind kannst du das mit den bordeignene mittel verwenden.

    beim neuformatieren der memorycard beim handy einfach alles auf die festplatte kopieren und dann zurücksichern.

    alles andere brauchst du ein spezielles programm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen