1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kartenleser PC friert ein

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von von Altena, 28. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. von Altena

    von Altena ROM

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    6
    hallo hab ein Problem
    Betr.System Win98SE

    wenn ich den Reader einstecke leuchtet die Lampe grün.
    Boote ich hoch geht das grüne Licht aus und wird auch
    nicht erkannt.
    stecke ich den Reader ein wenn ich hochgefahren habe
    friert mir der PC ein und ich muss ausschalten.
    Treiber im Gerätemanager alles o.k.
    habe auch verschiedene USB-Steckplätze probiert immer das gleiche.
    wer kann helfen ?
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    1) welcher chipsatz
    2) was für ein usb kann der kartenleser
    3) was für ein usb kann das board

    usb 1.1, usb 2.0, usb 1.1 + 2.0?
     
  3. von Altena

    von Altena ROM

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    6

    zu 1-3 keine Ahnung bin absoluter Neuling
    fürchte dann kann mir wohl keiner helfen
     
  4. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
  5. BreiteSeite

    BreiteSeite Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    356
    Ach was... so leicht geben wir dich nicht auf :D.

    Sag mal von welcher Firma dein Kartenleser ist und evtl. welche typenbezeichnung er trägt... das steht meist drauf wie HAMA.. ode rsont was.. kann auch in der Anleitung bei tech. Hinweisen stehn oder so...

    Da könnte man dann schon auf ne Website gehn.. das würde vielleicht auch helfen...

    mfg

    BreiteSeite
     
  6. von Altena

    von Altena ROM

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    6
    vielen Dank für eure Hinweise
    das Everest programm hat drauf hingewiesen das der
    Treiber nicht richtig installiert war
    jetzt funzt alles

    danke schön von Klaus
     
  7. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    kein problem :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen