Kartennotruf startet ohne Privatbanken und Handy-Provider

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von marcsassberg, 27. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marcsassberg

    marcsassberg ROM

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    2
    Genossenschaftsbanken sind dabei???
    Der BVR hat das euch gegenüber bestätigt???
    Den Genossenschaftsbanken haben die bislang vehement das Gegenteil behauptet, und die befürchteten schon einen Imageschaden. Wäre ja schön, wenn die in letzter Sekunde noch einen Rückzieher gemacht hätten und sich daran beteiligt.
    Bislang haben die AUSSCHLIESSLICH auf die bestehenden Notrufnummern hingewiesen und waren der Meinung das würde ausreichen.

    Klar, die sind ja auch so einfach und einprägsam wie 116116 :aua: :heul:
     
  2. iks.P

    iks.P Byte

    Registriert seit:
    28. März 2004
    Beiträge:
    116
    Mein Windows XP sperrt sich von aleine. Wenn ich es nicht aktieviere. Aktieviere ich es doch und schütze es nicht - so ist der Kaputt...
     
  3. CRizi

    CRizi Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Gottes Willen...
     
  4. lou_cyphre

    lou_cyphre Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    108
    Das ist ja mal ein toller Beitrag!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen