Kaspersky Antivirus 6.0 oder Internet Security 6.0?

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von SpeedyGonzales², 23. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    Hi,
    ich bin am überlegen was ich von den beiden wählen soll, denn ich bin mir nicht genau sicher, ob der Virenschutz vom Internetsecurity dem vom Anti-Virus gleich ist den auf der Homepage heißt es beim

    Anti-Virus 6.0:

    Vorteile

    * Hocheffektiver Viren-Schutz
    * Überprüfung des E-Mail und Internet-Traffics on-the-fly
    * Proaktiver Schutz vor neuen Schadprogrammen
    * Optimaler Einsatz auf Laptops
    * Einfache und bequeme Anwendung

    und beim Internetsecurity 6.0:

    * Rundum-Schutzschild
    * Kompatibilität
    * Fortschrittliche Antiviren-Technologien
    * Persönliche Firewall
    * Einfache und bequeme Bedienung
    * Kostenloser technischer Support

    Jetzt ist die Frage, da ich gerne einen Antispamfilter und eine Firewall haben würde, ist Internetsecurity genauso gut im Virenscan wie Antivirus?
    Müsste ja aber da das auf der Homepage so (für mich) verwirrend steht, wollte ich nur auf Nummer sicher gehen.
    Ich hoffe auf Antworten

    MfG

    Speedy
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Die AV-Engine ist die gleiche. Firewall ist unnütz, notfalls hat XP eine ordentliche zum Nulltarif (falls du XP hast...).

    Brauchst du einen Spamfilter auf dem PC? Die Spamfilter bei gmx/web.de/freenet sind doch ordentlich.

    EDIT:
    http://www.kaspersky.com/de/prodvergl?chapter=184058318
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    KIS6 hat Antihacker integriert. Die Firewall belegt in Tests bei Leaktests und Anwendungskontrolle regelmäßig Spitzenplätze von Hinten gesehen. :D

    Da kann man dann gleich die XP-Firewall nehmen, die nichts verspricht, was sie nicht halten kann. Wenn KIS installiert wird und die XP-Firewall läuft, wird Antihacker selbstständig deaktiviert. Da kann man dann auch gleich KAV nehmen und damit Geld, Ressourcen und Nerven sparen.
    Ist so wirksam, wie die Augen vor dem heranrauschenden Laster zuzumachen und zu hoffen, dass er einen nicht trifft. :ironie:

    Ich benutze KAV6 seit 4 Monaten.
     
  4. SpeedyGonzales²

    SpeedyGonzales² Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    585
    Ah ok, danke für die schnellen Antworten ;)
     
  5. speltach1

    speltach1 Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    95
    Die neue Firewall ist V6 soll deutlich besser sein als die alte.
     
  6. Lothar Hacker

    Lothar Hacker Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    122
    Hallo.
    Also ich habe beides gekauft.Habe aber Die 6.0 Internetsecurity wieder deinstalliert und nur Kaspersky 6.0 installiert.
    Der Antispam Filter funkioniert am besten mit Outlook oder TheBat.
    Aber wer nimmt denn OE schon gerne als Mailprogramm.Kaspersky 6.0 ist absolut ausreichend und die Firewall ist wie schon angeklungen nicht so toll.Wenn Du den Virenscanner 6.0 installierst kannst Du die PF von Windows nutzen und ich denke dann bist Du gut bedient.
    mfr Gruß Lothar.
     
  7. Robert1978

    Robert1978 Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    43
    Ich habe mal eine andere Frage: Ich hatte Kaspersky Antivirus Personal Pro 5 und war sehr zufrieden, nur im Juli läuft das Abo aus und ich wollte mir jetzt schon die neue 6er bestellen. Nur bei Geizhals sind die paar Bewertungen bis jetzt allesamt negativ?!
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Darauf würde ich nichts geben, waren bestimmt Symantec-Mitarbeiter. :ironie:

    Wenn du dich über den Umstieg genauer informieren willst, kannst du mal hier nachgucken.
     
  9. Lothar Hacker

    Lothar Hacker Byte

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    122
    Hallo.
    Das die absolute Sicherheit im Internet nicht gegeben ist das ist ja nichts Neues.Aber es gibt Leute die schreiben einen Müll zusammen der spottet jeder Beschreibung.(Ich meine über Virenscanner usw.)
    mfr Gruß Lothar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen