Kaspersky

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von MPrikowitsch, 8. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MPrikowitsch

    MPrikowitsch Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    118
    Frage

    1.) ist ein unterschied zwischen kaspersky anti-virus 4.5 und 5.0 (wenn ja welcher)

    2.) was ist besser: kaspersky anti-hacker oder zone-alarm free
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    1) 4.5 alt. 5 neu. 5 neue Oberfläche. 4.5 alte, komplizierte Oberfläche

    2) :nixwissen:
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Die 4.5 hat für jeden Bereich ein Modul, die unter einer einheitlichen Oberfläche zusammengefaßt werden.
    Der Vorteil ist der, das die Module (z.B. Scriptchecker, Mailchecker, On-Demandscanner) einzeln per Eingabeaufforderung oder Scipt gesteuert werden können.
    Das geht ab 5.0 nicht mehr, da es nur noch ein großes Programm gibt.
    Das 4.5 ließ sich genauer einstellen.
    dass das 5er einfacher einzustellen trifft aber nur zu, wenn man die Sicherheitsstufen eintellt. Die Optionen sind dagegen etwas unübersichtlich versteckt. Ich brauchte lange, um rauszukriegen, wie man bestimmte Downloadserver einstellen konnte.
    Bei der 5er bin ich mittlerwiele bei Version 5.0.390.
    Das 6te Programmupdate. Und manchmal wird auch die Bedienung geändert, so das man zuerst mal suchen muss, wo man z.B. die erweiterten Signaturen einstellen kann.
    Außerdem gibt es ab Version 5.0.227 (glaube ich) einen Netzwerkschutz, der eingehende Pakete filtert.
    Den nutze ich und hat bei meinem win2k die Funktion der XP-Firewall.
    Ich hatte vor dem Neuaufsetzen KAV4.5 + Sygate Desktop-Firewall. Die Sygate war nur eine Notlösung, bis ich den brauchbaren Paketfilter von Kaspersky gefunden habe.
    Ich habe nämlich keinen Router mit eingebauter Firewall.
    Von einer Desktopfirewall halte ich nichts.
    Zur Kontrolle von reingehenden Verbindungen reicht ein Paketfilter (XP-Firewall, Routerfirewall) und rausgehende kann man eh nicht mit einer Software kontrollieren. Außer die, die vom Programmierer nicht getarnt wurden und die sind harmlos.
     
  4. Expertly

    Expertly Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    21
    Ich glaub Kaspersky Anti Hacker ist besser als ZoneAlarm free.

    Ist aber schwer zu sagen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen