Kassette auf PC überspielen ??

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Strategy Freak, 2. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Strategy Freak

    Strategy Freak ROM

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich möchte ein paar alte Kassetten von meiner HIFI Anlage auf meinen PC überspielen. Nur wie ?? Ich habe Onboard SOund mit einem Microphon und einem Line-IN EIngang. An meiner Hifi Anlage befindet sich ein Kophöreranschluss (klinkenstecker 3,5 mm) und ein Cinch ausgang. ICh habe jetz ein Kabelö gekauft, wo auf einer Seite ien Cinch Steckeer ist (als ein paar,ein roter und ein weiser) und auf der anderen Seite ist ein 3,5 mm KLinkenstecker, den ich in den LIne-IN eingang gesteckt habe. ICh habe es mit folgender Software Software versucht : Cool Edit2003 und Feurio....das geht nicht...was soll ich machen ??
     
  2. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Kommt überhaupt Sound aus den PC-Boxen ? Wenn nicht , ist der Line-Eingang stummgeschaltet (Siehe Lautstärke-Symbol in der Taskleiste) .

    Cool Edit starten und eine neue Datei erstellen , danach auf f10 drücken . Unten am Bildschirmrand aktiviert sich die Lautstärke-Anzeige (die Pegelanzeige) bei Cool Edit . Nun eine Cassette laufen lassen . Kommt ein Pegel an ? Wenn nein , wieder auf den gelben Lautsprecher --> Eigenschaften --> Aufnahme --> Ok . Jetzt sieht man die Regler , die die Aufnahme steuern . Da den Line-In anwählen und auf 3/4 hochziehen . Jetzt sollte es gehen .

    MfG Florian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen